Logo Friedenskooperative


Erstellt:
31.03.1999


 nächster
 Artikel

 siehe auch:

 Termine:
 Aktionen
 gegen den
 Krieg

 Den Krieg
 stoppen

 DJV
 kritisiert
 Hetzsprache

 Presse-
 erklärung
 des BBU

 Pressemit-
 teilung
 FK Halle


zu: Kosov@: Erklärungen gegen den Krieg

Pressemitteilung

Luftangriffe sofort beenden

Annelie Buntenbach, MdB B90/Die Grünen

Annelle Buntenbach, MdB Bündnis 90/Die Grünen, erklärt:

Die Luftangriffe der NATO auf Jugoslawien müssen sofort beendet werden. Ohne Mandatierung durch die UN, verstößt sie gegen das Völkerrecht und stellt die bisherige Weltordnung in Frage, ohne dazu Alternativen zu bieten.

Die NATO macht sich damit zu einem Teil der Eskalationslogik des Krieges im Kosovo. So dringend notwendig Hilfe für die Zivilbevölkerung ist, so wenig ist erkennbar, wie Bomben, deren unmittelbare Folge Zerstörung und Tod sind, der humanitären Hilfe dienen sollen.

Welches politische Ziel mit diesen Luftschlägen durchgesetzt werden kann, wenn Milosevic die Unterschrift weiter verweigert, zu welch hochriskanten Situationen die Eskalation bei dieser ersten Kriegsbeteiligung der Bundeswehr seit dem 2. Weltkrieg führen kann, darauf haben die Verantwortlichen bis heute keine Antwort.

Deswegen muß die Bombardierung sofort eingestellt werden. Mit Bomben ist kein Krieg zu beenden - das müssen offensichtlich auch die Grünen erst wieder lernen.



E-Mail:   annelie.buntenbach@mdb.bundestag.dbp.de



 zum Anfang


Kosov@: Erklärungen gegen den Krieg


 nächster
 Artikel

Einige weitere Texte (per Zufallsauswahl) zum Thema

Kosovo/Kosova:
FF2/98 - Und wieder pennt Europa
Wiederaufnahme von Verhandlungen
Resolution zum Kosovokonflikt
Rede beim Ostermarsch Köln, Kattenburg
Leitartikel
Bonner Flugblatt

Einige weitere Texte (per Zufallsauswahl) betreffend Land

Republik Jugoslawien:
FF2/98 - Kosova-Zuspitzung
Hamburger Aufruf
Der Krieg frißt das Internet auf
Stop! - Was tun!
Rede H. Kauffmann Berlin 8. Mai
EL Beratung am 19.5.99

Bereich

 Themen 

Die anderen Bereiche dieser Website

              
 Netzwerk FriedensForum   Termine   Ex-Jugo-Hilfe  Aktuelles