FriedensForum 3/2021 erschienen
Heft 4/21 des FriedensForums ist erschienen!
Heft 4/21 des FriedensForums ist erschienen!

Der Schwerpunkt des aktuellen Hefts des FriedensForums widmet sich dem Thema "Flüchtlingsabwehr". Bei diesem Thema zeigt sich in drastischer Weise die menschenrechtliche Schande Europas, die nicht weiter hingenommen werden darf. Gerade treffen neue Nachrichten ein von im Mittelmeer Ertrunkenen, aber auch Geretteten. Doch die Kriminalisierung der Seenotrettung geht weiter, von der ausbleibenden EU-Seenotrettung ganz zu schweigen. Europa mauert sich ein – mit Gesetzen, Lager-Systemen und FRONTEX-Aufrüstung. So geht Frieden nicht.

Darüber hinaus geht es im neuen Heft wie immer um aktuelle Aktionen und Kampagnen der Friedensbewegung, etwa um den Kampf gegen Atomwaffen in Italien und den Niederlanden, Kriegsdienstverweigerung in der Türkei sowie die bevorstehenden Bundestagswahlen.

Ausgewählte Artikel der aktuellen Ausgabe kannst Du bereits jetzt hier online lesen.

Wenn Du das "FriedensForum" regelmäßig erhalten möchtest, kannst Du es hier abonnieren.

Ein kostenloses Probeexemplar kann hier angefordert werden.

Viel Vergnügen beim Lesen wünscht die "FriedensForum"-Redaktion und das Team der Friedenskooperative!