Das "Heidelberger Forum gegen Militarismus und Krieg" versteht sich als Teil einer weltweiten Bewegung gegen Krieg und alle Varianten des Militarismus, als Bewohner und Bewohnerinnen des Staates Bundesrepublik Deutschland spezifisch gegen die militaristische Politik des deutschen Staates in jedweder Form.

Im Bewußtsein, daß Krieg die schlimmste soziale, gesundheitliche, ökologische, entwicklungspolitische etc. Katastrophe darstellt, wird das Forum nicht nur von Friedensgruppen getragen, sondern auch von Gruppen, Organisationen und Einzelpersonen, deren Arbeitsschwerpunkte sich auf andere gesellschaftliche Bereiche beziehen

 

(Angaben aus der Internetseite des Vereins)

Adresse

Friedensladen im EWZ
Karlstor 1
69115 Heidelberg
Deutschland

Bundesland

Baden-Württemberg

Telefon

06221/978927

Fax

06221/168995