Die Kampfdrohne ist vorerst gestoppt.
16. Dezember 2020 | Drohnen, Friedensbewegung

Nein zur Kampfdrohnenbeschaffung ist ein Erfolg der Friedensbewegung

Pressemitteilung des Netzwerk Friedenskooperative

Das Netzwerk Friedenskooperative begrüßt die Entscheidung der SPD-Bundestagsfraktion, die Entscheidung über die Anschaffung bewaffneter Drohnen zu vertagen.

mehr ...
04. Dezember 2020 | Abrüstung, Drohnen

Weitere Erhöhung der Rüstungsausgaben ist falsche Prioritätensetzung der Bundesregierung

Pressemitteilung vom 4. Dezember 2020

In mehr als 90 Städten finden am morgigen Samstag Veranstaltungen und Aktionen im Rahmen des bundesweiten Aktionstages „Abrüstung und neue Entspannungspolitik“ statt, zu dem die Initiative „abrüste

mehr ...
Der Atomwaffenverbotsvertrag tritt im Januar 2021 in Kraft
23. Oktober 2020 | Abrüstung, Atomwaffen, Völkerrecht

Großer Erfolg der Friedensbewegung

UN-Atomwaffenverbot tritt Anfang 2021 in Kraft

Die vom Netzwerk Friedenskooperative mitgetragene Kampagne „Büchel ist überall! atomwaffenfrei.jetzt“ begrüßt Honduras heutige Ratifizierungen des Atomwaffenverbotsvertrages. Durch die 50.

mehr ...
Der Atomwaffenverbotsvertrag wird schon sehr bald in Kraft treteb
22. Oktober 2020 | Atomwaffen, Völkerrecht

Atomverbotsvertrag tritt bald in Kraft - trotz US-Brandbrief an Atomwaffengegner

Atomwaffen bald verboten

Das Netzwerk Friedenskooperative verurteilt die Einschüchterungsversuche der USA gegenüber den Staaten, die das UN-Atomwaffenverbot ratifiziert haben. Laut einer AP-Meldung vom 21.

mehr ...
Atomkriegsübung Steadfast Noon umgehend stoppen!
14. Oktober 2020 | Atomwaffen

Atomkriegsübung „Steadfast Noon“ umgehend stoppen!

Pressemitteilung

Das Netzwerk Friedenskooperative kritisiert die am 12.10.2020 begonnene NATO-Übung „Steadfast Noon“.

mehr ...
Weniger Rüstungsexporte, dafür mehr in Drittstaaten: Ein Rüstungsexportkontrollgesetz muss her!
13. Oktober 2020 | Friedensbewegung, Rüstungsexporte

Rüstungsexporte an „Drittstaaten“ steigen an – Friedensbewegung fordert Kontrollgesetz für Rüstungsexporte

Statement des Netzwerk Friedenskooperative

Auch wenn die Rüstungsexporte aktuell zurückgehen, fordert das Netzwerk Friedenskooperative weiterhin den Stopp jeglicher Rüstungsexporte, insbesondere an menschenrechtsverletzende und kriegf

mehr ...
Pressemitteilung der Kampagne "unter 18 nie! Keine Minderjährigen in die Bundeswehr"
13. Oktober 2020

Minderjährige in der Bundeswehr: Fast die Hälfte selbst nach Ablauf der Probezeit noch nicht volljährig

Pressemitteilung der Kampagne "Unter 18 nie!"

Letztes Jahr hat die Bundeswehr 1.705 unter 18-Jährige eingestellt. 747 von ihnen waren auch nach Ablauf der sechsmonatigen Probezeit noch minderjährig.

mehr ...
12. Oktober 2020 | Abrüstung, Friedensbewegung

Aktionstag für Abrüstung am 5. Dezember geplant

Presseinformation zur Aktionstagung “abrüsten statt aufrüsten” am 11.10.2020

Die Aktionsberatung der Initiative „abrüsten statt aufrüsten“ am Sonntag, 11. Oktober 2020 im Frankfurter Gewerkschaftshaus hat die Friedensbewegung aufgerufen, am Samstag, 5.

mehr ...
Hilf mit, die Anschaffung bewaffneter Drohnen für die Bundeswehr zu verhindern
05. Oktober 2020 | Drohnen, Friedensbewegung

Netzwerk Friedenskooperative lehnt Bewaffnung von Bundeswehr-Drohnen ab

"Drohnendebatte"

Anlässlich der heute stattfindenden Anhörung im Verteidigungsausschuss zur Bewaffnung von Bundeswehr-Drohnen bekräftigt das Netzwerk Friedenskooperative seine Ablehnung gegenüber diesen Pläne.

mehr ...
09. September 2020 | Flucht und Migration, Friedensbewegung

Moria-Katastrophe

Bundesregierung muss sofort handeln!

Das Netzwerk Friedenskooperative kritisiert die erneut zögerliche Haltung der Bundesregierung nach der Katastrophe von Moria und fordert die zerstreuten Flüchtlinge aus Lesbos umgehend aufzunehmen

mehr ...

Seiten