Oktober 2018

Mittwoch
31. Okt 14:00
Nürnberg
Infostand / Infomarkt

Aktion "Abrüsten statt Aufrüsten" in Nürnberg

Aktion "Abrüsten statt Aufrüsten" in Nürnberg, Unterschriftensammlung und Aktion, ab 14 Uhr, vor der Lorenzkirche, VA: Nürnberger Friedensforum

Ort: Lorenzkirche, Nürnberg, Lorenzer Platz 1, 90402 Nürnberg Kontakt: Nürnberger Friedensforum (NFF), c/o Angela Rauscher, Königshammerstr. 15a, 90469 Nürnberg, info [at] friedensforum-nuernberg.de, friedensforum-nuernberg.de

November 2018

Donnerstag
01. Nov bis 04. Nov
Deutschland
Demonstration / Kundgebung

Bundesweite dezentrale Demonstrationen vom 1.-4. November für Abrüstung

Mit dem Appell „abrüsten statt aufrüsten“ hatten sich am 6.11.2017 vier Gewerkschaftsvorsitzende, ein Nobelpreisträger, führende Vertreterinnen und Vertreter der Friedens- und Umweltbewegung, bekannte Künstlerinnen und Künstler, kritische Wissenschaftler und Wissenschaftlerinnen sowie Engagierte aus den Bewegungen für Nachhaltigkeit und eine gerechte Welt an die Öffentlichkeit gewendet. Die Unterzeichnenden forderten und fordern von der Bundesregierung weiterhin: „Keine Erhöhung der Rüstungsausgaben – Abrüsten ist das Gebot der Stunde.“ Bis jetzt haben 100.000 Menschen den Appell unterzeichnet. Rund 80.000 Unterschriften wurden dabei offline, das heißt auf Papier, gesammelt. Menschen auf der Straße, in der Nachbarschaft, auf der Arbeit, im Verein und an vielen anderen Orten wurden angesprochen. Vom 1. bis zum 4. November 2018 sind anlässlich der 2. und 3. Lesung des Bundeshaushaltes, in dem ein Plus von 12 Prozent für Rüstung vorgesehen ist, bundesweite dezentrale Demonstrationen in Städten, Dörfern und Gemeinden geplant.

Ort: bundesweit, Deutschland
Donnerstag
01. Nov
14:00 bis 16:00
Frankfurt
Mahnwache

Krieg braucht Kapital - Kapital braucht Krieg

(monatliche) Mahnwache der "Ordensleute für den Frieden", November-Mahnwache unter den Motto: "Krieg braucht Kapital - Kapital braucht Krieg", 14-16 Uhr, Zentrale der Deutschen Bank, Taunusanlage 12, VA: Ordensleute für den Frieden [im Rahmen der Aktionwoche "Abrüsten statt Aufrüsten"]

Webseite: de-de.facebook.com Ort: Deutsche Bank, Zentrale, Frankfurt, Taunusanlage 12, 60325 Frankfurt
Donnerstag
01. Nov
17:00 bis 18:00
Bremen
Mahnwache

Abrüsten statt aufrüsten

(geplant) Mahnwache mit Unterschriften sammeln für "Abrüsten statt aufrüsten", 17-18 Uhr, Marktplatz, VA: Bremer Friedensforum [im Rahmen der Aktionstag von "Abrüsten statt aufrüsten"]

Ort: Marktplatz Bremen, Marktstraße, 28195 Bremen Kontakt: Bremer Friedensforum, Goetheplatz 4, 28203 Bremen, Telefon: 0421/3961892, 0173/4194320, info [at] bremerfriedensforum.de, bremerfriedensforum.de
Freitag
02. Nov
14:00 bis 17:00
Köln
Mahnwache

Aktion "Abrüsten statt Aufrüsten" in Köln

Aktion "Abrüsten statt Aufrüsten" in Köln mit Reden, Musik, Kunst, Theater, Information, Unterschriftensammlung …, 14-17 Uhr, Bahnhofsvorplatz, VA: Kölner Friedensforum, DFG-VK Köln, usw. [im Rahmen der Aktionstag von "Abrüsten statt Aufrüsten“]

Ort: Bahnhofsvorplatz, Köln, Trankgasse 11, 50667 Köln Kontakt: Kölner Friedensforum, Obenmarspforten 9-11, 50676 Köln, Telefon: 0221/9521945, koelner-friedensforum [at] web.de, koelnerfriedensforum.org
Freitag
02. Nov 17:00
Coburg
Demonstration / Kundgebung

Kundgebung "Abrüsten statt Aufrüsten"

(geplant) Kundgebung "Abrüsten statt Aufrüsten", 17 Uhr, Innenstadt Coburg (Ort kommt noch), VA: B90/Die Grünen, Kreisverband Coburg-Stadt. Angefragt: DGB Coburg/Oberfranken; Die Linke, Coburg; Jusos Kreis Coburg; Bund Naturschutz Kreis Coburg

Ort: Innenstadt Coburg, 96450 Coburg
Samstag
03. Nov
Berlin
Demonstration / Kundgebung

Aktionstag "Abrüsten statt Aufrüsten" in Berlin

Dezentraler Aktiontag in Berlin mit Unterschriftensammlung in Stadtteilen (Koordinierung liegt in den Händen der Berliner Friedenskoordination) und anschl. (Nachmittag) Gemeinsame Kundgebung vor dem Finanzministerium, Wilhelmstr. 97, VA: Aktionsbündnis "Abrüsten statt Aufrüsten" Berlin ( = Initiative „Abrüsten statt Aufrüsten, Friko Berlin, VVN-BdA, Gewerkschaften und Vertreter der Kirche)

Ort: Bundesministerium der Finanzen (BMF), Wilhelmstr. 97, 10117 Berlin Kontakt: Berliner Friedenskoordination (FriKo), Laura von Wimmersperg, Hauptstr. 37, 10827 Berlin, Telefon: 030/7823382, Fax: 030/7823382, info [at] friko-berlin.de, frikoberlin.de
Samstag
03. Nov
Düren
Infostand / Infomarkt

Aktion "Abrüsten statt ausrüsten" in Düren

(geplant) Aktion "Abrüsten statt ausrüsten", Innenstadt Düren, VA: (neu gegründete) Friedens-Gruppe Düren

Ort: Innenstadt Düren, 52349 Düren
Samstag
03. Nov
11:00 bis 13:00
München
Mahnwache

Kriege beenden - Abrüsten statt Aufrüsten

Mahnwache "Kriege beenden - Abrüsten statt Aufrüsten",11-13 Uhr, Sendlinger Str. (zwischen Hs. Nr. 3 und 7), VA: Münchner Friedensbündnis [im Rahmen der Münchner Friedenswochen mit Unterschiftensammlung "Abrüsten statt Aufrüsten"]

Ort: Sendlinger Str., München, Sendlinger Str. 3, 80336 München
Samstag
03. Nov
11:00 bis 15:00
Köln
Mahnwache

Aktion "Abrüsten statt Aufrüsten" in Köln

Aktion "Abrüsten statt Aufrüsten" in Köln mit Reden, Musik, Kunst, Theater, Information, Unterschriftensammlung …, 11-15 Uhr, Bahnhofsvorplatz, VA: Kölner Friedensforum, DFG-VK Köln, usw. [im Rahmen der Aktionstag von "Abrüsten statt Aufrüsten“]

Ort: Bahnhofsvorplatz, Köln, Trankgasse 11, 50667 Köln Kontakt: Kölner Friedensforum, Obenmarspforten 9-11, 50676 Köln, Telefon: 0221/9521945, koelner-friedensforum [at] web.de, koelnerfriedensforum.org
Samstag
03. Nov
11:00 bis 14:00
Duisburg
Demonstration / Kundgebung

Abrüsten statt Aufrüsten! Geld ist genug da – es wird nur falsch verteilt!

Kundgebung "Abrüsten statt Aufrüsten! Geld ist genug da – es wird nur falsch verteilt!", 11-14 Uhr, Innenstadt Life-Saver-Brunnen, Königstr., VA: Duisburger Friedensforum [Im Rahmen des Aufrufs der Initiative „abrüsten statt aufrüsten“ mit bundesweiten dezentralen Demonstrationen vom 1. bis 4. November 2018 „Abrüsten statt aufrüsten – das ist das Gebot der Stunde“]

Ort: Innenstadt Duisburg, 47051 Duisburg Kontakt: Friedensforum Duisburg, Steinstr. 12, 47198 Duisburg, juergen.hagenguth [at] gmx.de, friedensforum-duisburg.de
Samstag
03. Nov 12:00
Frankfurt
Demonstration / Kundgebung

Demo "Abrüsten statt Aufrüsten" in Frankfurt

Demo "Abrüsten statt Aufrüsten" in Frankfurt, Auftakt: 11.55 Uhr, Willy-Brandt-Platz, anschl. Demo und Kundgebungen vor den Geschäftsstellen von CDU (Kurt-Schumacher-Str. 30-32) und SPD (Fischerfeldstr. 7-11), VA: Friedens- und Zukunftswerkstatt

Ort: Willy-Brandt-Platz, Frtankfurt, Willy-Brandt-Platz, 60547 Frankfurt
Samstag
03. Nov 12:00
Aachen
Infostand / Infomarkt

Aktion "Abrüsten statt Aufrüsten" in Aachen

Satirische Aktion und Unterschriftensammlung der Unternehmensberatung "Mission for Victory" im Auftrag des Verteidigungsministeriums: "Aufrüstung statt Sozialklimbim" (Agit Prop) mit der Gruppe "Unbelehrbare für Frieden und Völkerverständigung" (am "Geldwäschebrunnen"), 11.58 Uhr, Elisenbrunnen (Kontakt: Franz-Josef Surges, eMail: fjsurges[ at ] gmx.de)

Ort: Elisenbrunnen, Aachen, Kaiser-Wilhelm-Platz 1, 52062 Aachen
Samstag
03. Nov 12:30
Castrop-Rauxel
Infostand / Infomarkt

Informationsstand "Abrüsten statt aufrüsten"

Informationsstand "Abrüsten statt aufrüsten" mit Sammlung von Unterschriften unter den Appell und Infos zum aktuellen Stand der Bewegung, 12.30 Uhr, Fußgägngerzone vor der Bibliothek, Im Ort 2,  VA: "Bündnis für den Frieden Castrop-Rauxel"

Ort: Stadtbibliothek, Castrop-Rauxel, Im Ort 2, 44575 Castrop-Rauxel Kontakt: Friedenskreis Castrop-Rauxel, Am Stadtgarten 29, 44575 Castrop-Rauxel, fjl [at] friedenskreis-castrop-rauxel.de, friedenskreis-castrop-rauxel.de
Samstag
03. Nov 14:00
Hamburg
Demonstration / Kundgebung

Für Abrüsten auf die Straße gehen ist das Gebot der Stunde

Kundgebung und Unterschriftensammlung "Für Abrüsten auf die Straße gehen ist das Gebot der Stunde", Reiner Braun (Kooperation für den Frieden, Co-Sprecher International Peace Bureau), Falko Lehmann (IG Metall-Vertreter im DGB AK Demokratie und Frieden, Hamburg), Sönke Wandschneider (Hamburger Forum für Völkerverständigung und weltweite Abrüstung), 14 Uhr, Spritzenplatz (HH-Altona), VA: Hamburger Forum und andere [im Rahmen der Aktionswoche "Abrüsten statt Aufrüsten"]

Ort: Spritzenplatz, Hamburg, Spritzenplatz, 22765 Hamburg Kontakt: Hamburger Forum für Völkerverständigung und weltweite Abrüstung, Lange Reihe 101, 20099 Hamburg, Telefon: 040/41924700, hamburger-forum [at] hamburg.de, hamburgerforum.org
Samstag
17. Nov
10:00 bis 12:00
Schramberg
Mahnwache

Aktion gegen die Erhöhung im Rüstungshaushalt

Aktion gegen die Erhöhung im Rüstungshaushalt, 10–12 Uhr, Vorderer Rathausplatz, VA: Pax Christi Basisgruppe Schramberg [im Rahmen der Friedensdekade 2018]

Ort: Rathausplatz, Schramberg, Rathausplatz, 78713 Schramberg Kontakt: Pax Christi Gruppe Schramberg, Peter Schimak, Forchenweg 6, 78713 Schramberg, peter.schimak [at] web.de