August 2018

Freitag
31. Aug 17:00
Nürnberg
Vortrag / Diskussion

Das neue Russland und der alte Ost-West-Konflikt

Vortrag zum Antikriegstag 2018 "Das neue Russland und der alte Ost-West-Konflikt" mit Hannes Hofbauer ( Historiker, Journalist, Verleger, Wien), 17 Uhr, Gewerkschaftshaus Nürnberg, 7. OG, Raum Burgblick, Kornmarkt 5 - 7, [Flyer siehe hier] VA: ver.di Bezirk Mittelfranken

Ort: Gewerkschafthaus Nürnberg, Kornmarkt 5-7, 90402 Nürnberg Kontakt: ver.di Bezirk Mittelfranken, Kornmarkt 5 - 7, 90402 Nürnberg, Telefon: 0911/23557-0, bezirk.mittelfranken [at] verdi.de, verdi-mittelfranken.de
Freitag
31. Aug 18:00
Bremen
Vortrag / Diskussion

Veranstaltung zum Antikriegstag 2018 in Bremen

Vortrag und Diskussion zum Antikriegstag 2018 in Bremen mit Wolfgang Lemb (Hauptvorstand der IG Metall, Frankfurt), 18 Uhr, DGB-Haus Bremen, Bahnhofsplatz 22, VA: DGB Bremen, Bremer Friedensforum

Ort: DGB-Haus Bremen, Bahnhofsplatz 22, 28195 Bremen Kontakt: Bremer Friedensforum, Goetheplatz 4, 28203 Bremen, Telefon: 0421/3961892, 0173/4194320, info [at] bremerfriedensforum.de, bremerfriedensforum.de

September 2018

Samstag
01. Sep
Eisenhüttenstadt
Vortrag / Diskussion

11. Oderland-Friedensforum

(geplant) 11. Oderland-Friedensforum "Der Mensch lebt nicht vom Brot allein“, Rotes Café, Lindenallee 30, VA: Friedenshaus Denk mal Am Wall Eisenhüttenstadt, Dr. Jörg Mernitz, Rotes Café, SODI Eisenhüttenstadt

Ort: Rotes Cafe, Eisenhüttenstadt, Lindenallee 30, 15890 Eisenhüttenstadt
Samstag
01. Sep
Frankfurt
Konzert / Kultur

Rock gegen rechts

(geplant) Konzert "Rock gegen rechts§ - für Frieden und Solidarität - am Antikriegstag, Opernplatz

Ort: Opernplatz, Frankfurt, Opernplatz, 60313 Frankfurt
Samstag
01. Sep bis 31. Okt
Münster
Vortrag / Diskussion

FriedensKultur Monat

(geplant) FriedensKultur Monat - September/Oktober 2018 (zum 15. Mal), VA: Afrika-Kooperative, Arbeitsgemeinschaft Christlicher Kirchen (ACK), Arbeitskreis Universelle Friedensfeier, Arbeitskreis Münsteraner Grund- und Förderschulen, Ausschuss für gesellschaftliche Verantwortung im Ev. Kirchenkreis Münster, DFG/VK Münster, DGB Stadtverband Münster, Ev. Forum Münster, Eine-Welt-Forum Münster, Förderverein Friedensinitiativen in Münster, Gesellschaft für bedrohte Völker, Regionalgruppe, Institut für kommunale und regionale Politik, Uni Münster, Integrationsrat der Stadt Münster, Interesse Brasil-Alemanha, Konzertsaal Friedenskapelle,  Kulturgrün, Mahnwache Frieden und Solidarität, pax christi-Diözesanverband Münster, Tibet Initiative Deutschland Regionalgruppe Münster, Verein für kulturelle und gesellschaftliche Zusammenarbeit, Verein "Gegen Vergessen - für Demokratie“, Villa ten Hompel, VHS Münster, Stadtheimatbund Münster, Stadtkomitee der Katholiken  

Ort: Innenstadt, Münster, 48143 Münster
Samstag
01. Sep bis 03. Okt
Ulm
Vortrag / Diskussion

Ulmer Friedenswochen 2018

(geplant) Ulmer Friedenswochen 2018, Auftakt: 1.9., Friedensfest  in der VHS Ulm,  VA: Friedenswoche Ulm

Webseite: friedenswochen-ulm.de Ort: VHS Ulm, EinsteinHaus, 89073 Ulm
Samstag
01. Sep 11:00
Oberhausen
Gedenkveranstaltung

Antikriegstag 2018 in Oberhausen

Gedenkveranstaltung am Antikriegstag 2018, 11 Uhr, Gedenkhalle in Schloss Oberhausen, Konrad-Adenauer-Allee 46, VA: DGB-Stadtverband Oberhausen

Ort: Gedenkhalle Oberhausen, Konrad-Adenauer-Allee 46, 46049 Oberhausen
Samstag
01. Sep 11:00
Mülheim
Gedenkveranstaltung

Antikriegstag 2018 in Mülheim

Gedenkveranstaltung am Antikriegstag 2018, 11 Uhr, Mahnmal für die Opfer des Nationalsozialismus, Luisental, VA: DGB-Kreisverband Mülheim a.d. Ruhr

Ort: Mahnmal für die Opfer des Nationalsozialismus, Mülheim, Luisental, 45468 Mülheim
Samstag
01. Sep 11:30
Nordhausen
Gedenkveranstaltung

Kranzniederlegung zum Weltfriedenstag 2018

Kranzniederlegung zum Weltfriedenstag 2018 mit den Auszubildenden der Stadtverwaltung Nordhausen, 11.30 Uhr, Gedenkstele vor dem Rathaus, Markt 15, VA: Stadt Nordhausen

Ort: Rathaus, Nordhausen, Markt 15, 99734 Nordhausen
Samstag
01. Sep 12:00
Bremen
Demonstration / Kundgebung

Kundgebung zum Antikriegstag 2018 in Bremen

Kundgebung zum Antikriegstag 2018 in Bremen, Redner: (u.a.) Wolfgang Lemb (Hauptvorstand der IG Metall, Frankfurt), 12 Uhr, Marktplatz, VA: DGB Bremen, Bremer Friedensforum

Ort: Marktplatz Bremen, Marktstraße, 28195 Bremen Kontakt: Bremer Friedensforum, Goetheplatz 4, 28203 Bremen, Telefon: 0421/3961892, 0173/4194320, info [at] bremerfriedensforum.de, bremerfriedensforum.de
Samstag
01. Sep 13:00
Regensburg
Demonstration / Kundgebung

Antikriegstag 2018 in Regensburg

(geplant) Kundgebung zum Antikriegstag 2018 in Regensburg, 13 Uhr, Neupfarrplatz, VA: Gewerkschaft gegen Krieg

Webseite: gewerkschaft-gegen-krieg.de Ort: Neupfarrplatz, Regensburg, Neupfarrplatz, 93047 Regensburg
Samstag
01. Sep
14:45 bis 15:45
Stuttgart
Konzert / Kultur

Kriege, Kriege – und kein Ende?

Lesegarten 2018 "Kriege, Kriege – und kein Ende?" am Antikriegstag 2018 - Lesung von literarischen Texten mit Barbara Stoll (Textzusammenstellung: Monika Lange-Tetzlaff), 14.45-15.45 Uhr, Garten der Weinstube "Schellenturm", Ecke Wagner- und Weberstr. (Stg-Mitte), VA: Buch & Plakat - Antiquariat und Agentur für Lesefreude, Kultur- und Stadtgeschichte

Webseite: die-anstifter.de Ort: Weinstube Schellenturm, Stuttgart, Weberstr. 72, 70182 Stuttgart
Samstag
01. Sep 17:00
Aalen
Mahnwache

Antikriegstag 2017 in Aalen

Kundgebung zum  Antikriegstag 2018 "Nie wieder Krieg, nie wieder Faschismus!", 17 Uhr, Marktbrunnen, Marktplatz 4, anschl. (18 Uhr) findet in der Stadtkirche ein Ökum. Friedensgebet statt, VA: DGB Kreisverband Ostalb, u.a.

Ort: Marktbrunnen, Aalen, Markptplatz 4, 73430 Aalen
Samstag
01. Sep 19:00
Kiel
Vortrag / Diskussion

...wollen ein für allemal die Möglichkeit eines solchen Massenmordens aus der Welt schaffen!

Vortrag und Diskussion  "...wollen ein für allemal die Möglichkeit eines solchen Massenmordens aus der Welt schaffen!“ - Novemberrevolution und die Entwicklung des Friedensgedankens-, mit Nick Brauns (Redakteur, Berlin), 19 Uhr, DGB-Haus Kiel, Legienstr., VA: Kieler Friedensforum,  DGB Kiel Region [im Rahmen der Veranstaltungsreihe zur Novemberrevolution 1918 / Kieler Matrosenaufstand] am Antikriegstag 2018

Ort: Gewerkschaftshaus, Kiel, Legienstr. 22-24, 24103 Kiel Kontakt: Kieler Friedensforum, c/o Benno Stahn, An den Birken 18, 24111 Kiel, Telefon: 0431/690167, b.stahn [at] kieler-friedensforum.de, kieler-friedensforum.de