Termin

Donnerstag, 1. September 2022 - 18:00

Mahnwache und Kundgebung zum Antikriegstag 2022 mit Redebeiträgen und Musik, 18 Uhr, Friedensplatz, VA: Breiter Veranstalterkreis (u.a. Pax Christi) [im Rahmen der Bonner Friedenstag 2022]

Zum Inhalt:

Seit Anfang der 1950er Jahre versammeln sich jährlich am 1. September Menschen und fordern: NIE WIEDER KRIEG!

Sie erinnern an die Schrecken beider Weltkriege des 20. Jahrhunderts, deren zahllose Opfer und an die furchtbaren Folgen von Krieg, Gewalt und Faschismus für Millionen Menschen weltweit. Das Verbrechen des Überfalls der deutschen Wehrmacht am 1.9.1939 auf Polen markiert den Beginn des II. Weltkrieges; der Antikriegstag ist daher auch ein Tag der Mahnung: Nie wieder darf von Deutschland Krieg ausgehen!

Das bedeutet: Abrüstung und die Entwicklung nicht-militärischer Konfliktlösung sind auch und gerade im Jahr 2022 das Gebot der Stunde.

Infos: Armin Lauven // ArminLauven [at] gmx [dot] de

Veranstaltungsort

Friedensplatz, Bonn
Friedensplatz
53111 Bonn
Deutschland

Bundesland

Nordrhein-Westfalen

Veranstaltungsart

Demonstration / Kundgebung

Veranstalter

Pax Christi Gruppe Bonn
Reinhard Griep
Bonner Talweg 329
53129 Bonn
Deutschland

Bundesland

Nordrhein-Westfalen

E-Mail

reinhardgriep [at] yahoo.de