Termin

Samstag, 1. Oktober 2022 - 14:00

Demonstration und Kundgebung im Rahmen des dezentralen Aktionstages "Keinen Euro für Krieg und Zerstörung! Stattdessen Milliarden für eine soziale, gerechte und ökologische Friedenspolitik! Stoppt den Krieg! Verhandeln statt Schießen!", Auftakt: 14 Uhr, Neptunbrunnen, Redner*innen: Ekkehard Sieker (Journalist, Autor [Redetext siehe hier]), Nastja Liedke (Sammelbewegung Aufstehen), Christoph Krämer (IPPNW [Redetext siehe hier]), Lühr Henken (FriKo Berlin [Redetext siehe hier]), Barbara Majd Amin [Redetext siehe hier], Begrüßung/Mod.: Jutta Kausch (Schauspielerin, FriKo Berlin [Redetext siehe hier]), Musik: The Rathmines, [Flyer siehe hier], [weiterer Flyer siehe hier], VA: FriKo Berlin (Infos auch bei: Jutta Kausch-Henken, 0162/1966945)

Veranstaltungsort

Neptunbrunnen, Berlin
Rathausplatz 1
10178 Berlin
Deutschland

Bundesland

Berlin

Veranstaltungsart

Demonstration / Kundgebung

Veranstalter

Berliner Friedenskoordination (FriKo)
Laura von Wimmersperg
Hauptstr. 37
10827 Berlin
Deutschland

Bundesland

Berlin

Ansprechperson

Laura von Wimmersperg

E-Mail

info [at] frikoberlin.de

Telefon

030/7823382

Fax

030/7823382