Termin

Donnerstag, 7. Februar 2019 - 18:00

Vortrag und Diskussion "Der Syrien-Krieg. Symptom einer neuen Welt-Unordnung?" mit Kristin Helberg (Journalistin hat jahrelang in Syrien gelebt und von dort aus berichtet), Mod.: Thomas Dobkowitz (quer.KULTUR), 18 Uhr, Stadt- und Landesbibliothek Potsdam, Veranstaltungssaal, Am Kanal 47, Kosten: 6/4 EUR, VA: Brandenburgische Landeszentrale für politische Bildung In Kooperation mit dem quer.KULTUR e.V. und der Stadt- und Landesbibliothek Potsdam.

Veranstaltungsort

Stadt- und Landesbibliothek Potsdam
Am Kanal 47
14467 Potsdam
Deutschland

Bundesland

Brandenburg

Themen

Veranstaltungsart

Vortrag / Diskussion

Veranstalter

Landeszentrale für politische Bildung Brandenburg, Potsdam
Heinrich-Mann-Allee 107
Haus 17
14473 Potsdam
Deutschland

Bundesland

Brandenburg

E-Mail

info [at] blzpb.brandenburg.de

Telefon

0331/866-3541