Termin

Mittwoch, 20. September 2017 - 19:00

Podiumsgespräch "Der Wahlsonntag und die nukleare Frage – Verdrängt Deutschland das Atomwaffenverbot?" mit Jan van Aken (Bundestagsabgeordneter Die LINKE im Auswärtigen Ausschuss, ehemaliger UN-Biowaffeninspekteur und Greenpeace-Aktivist), Sascha Hach (Geschäftsführender Vorstand der Internationalen Kampagne zur Abschaffung von Atomwaffen – ICAN Deutschland), 19 Uhr, Markthalle 9, Eisenbahnstr. 42/43 (Bln-Kreuzberg), vorab: (18.30 Uhr), Kleiner Empfang, VA: ICAN

 

 

Veranstaltungsort

Markthalle 9, Berlin
Eisenbahnstr. 42/43
10997 Berlin
Deutschland

Bundesland

Berlin

Themen

Veranstaltungsart

Vortrag / Diskussion

Veranstalter

ICAN Deutschland
12435 Berlin
Deutschland

Bundesland

Berlin

E-Mail

info [at] icanw.org