Termin

Mittwoch, 22. November 2017 - 19:00

Vortrags-und Diskussion "Die Entwicklung in Israel/Palästina als Teil des globalen Systems der Kontrolle und Befriedung“ mit Prof. Dr. Jeff Halper (israelischer Friedensaktivist, war Professor für Anthropologie an den Universitäten von Haifa und Beersheba und Gründer und langjähriger Vorsitzender des Israelischen Komitees gegen Hauszerstörungen -ICAHD-), 19 Uhr, W3-Werkstatt für Internationale Kultur und Politik, Nernstweg 32-34, VA: Deutsch-Palästinensischer Frauenverein e.V., Regionalgruppe Hamburg Deutsch-Palästinensische Gesellschaft e.V., Regionalgruppe Nord-Hamburg

Veranstaltungsort

W3 - Werkstatt für internationale Kultur und Politik, Hamburg
Nernstweg 32-34
22765 Hamburg
Deutschland

Bundesland

Hamburg

E-Mail

info [at] w3-hamburg.de

Telefon

040/398053-60

Veranstaltungsart

Vortrag / Diskussion