Termin

Mittwoch, 7. Februar 2024 - 19:00

Vortrag und Diskussion "Es gibt einen gewaltfreien Weg“: Ein israelischer und ein palästinensischer Friedensaktivist berichten - mit Osama Elewat (Palästina) und Rotem Levin (Israel, beide: Combatants for Peace), 19 Uhr, Foyer des Rathauses der Hanse- und Universitätsstadt Rostock, Neuer Markt 1, [Flyer siehe hier], VA: DFG-VK  Mittleres Mecklenburg, Rostocker Friedensbündnisses

Veranstaltungsort

Rathaus Rostock
Neuer Markt 1
18055 Rostock
Deutschland

Bundesland

Mecklenburg-Vorpommern

Veranstaltungsart

Vortrag / Diskussion

Veranstalter

Rostocker Friedensbündnis
Postfach 10 82 40
18012 Rostock
Deutschland

Bundesland

Mecklenburg-Vorpommern

E-Mail

rostocker-friedensbuendnis [at] web.de

Hinweis

Der vom Netzwerk Friedenskooperative geführte Übersichtskalender zu Aktivitäten aus der Friedensbewegung wird ständig aktualisiert. Für alle aufgeführten Veranstaltungen und deren Inhalte ist ausschließlich der/die jeweilige genannte Veranstalter*in (= "VA:") verantwortlich. Das Netzwerk übernimmt auch keinerlei Verantwortung für die Inhalte von gegebenenfalls bei einzelnen Terminen angegebenen Webseiten und/oder Links. Wir weisen zusätzlich auf unser Selbstverständnis hin.