Termin

Sonntag, 6. Mai 2018 - 19:00

Podiumsdiskussion "Frieden und Gerechtigkeit im heiligen Land" mit Christine Buchholz (DIE LINKE), Alexander Müller (FDP), Martin Rabanus (SPD), Wolfgang Strengmann-Kuhn (BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN), Bettina Wiesmann (CDU), 19 Uhr, Titania, Basaltstr. 23, VA: Freies Schauspiel Ensemble [in der Reihe Bürgerforum TITANIA // Rahmenprogramm zur Inszenierung ICHGLAUBEANEINENEINZIGENGOTT.HASS von Stefano Massini]

Veranstaltungsort

Titania, Frankfurt
Basaltstr. 23
60487 Frankfurt
Deutschland

Bundesland

Hessen

Veranstaltungsart

Vortrag / Diskussion