Termin

Donnerstag, 6. Dezember 2018 -
10:00 bis 11:30

[Achtung: Neuer Ort!] Vortrag und Diskussion "Kritik an israelischer Politik - gibt es Grenzen des Sagbaren?" mit Andreas Zumach (Journalist und Publizist, internationaler Korrespondent der Berliner „tageszeitung“ -taz-), 20–21.30 Uhr, Ev. Paulusgemeinde Ettlingen, Schlesierstr. 1, (5 Minuten Fußweg  von S1/S11-Haltestelle "Wasen"), VA: Karlsruher Initiative für gerechten Frieden in Israel und Palästina, Karlsruher Attac-Arbeitskreis Globalisierung und Krieg, Pax Christi, Diözesanverband Freiburg [Hinweise: Die Veranstaltung wurde von ev. Dekan Thomas Schalla in den Räumen der Ev. Erwachsenbildung in KA-Durlach abgesagt und findet jetzt an einem neuen Ort mit neuen Titel statt.]

Veranstaltungsort

Ev. Paulusgemeinde Ettlingen
Schlesierstr. 1
76275 Ettlingen
Deutschland

Bundesland

Baden-Württemberg

E-Mail

kontakt [at] paulusgemeinde-ettlingen.de

Telefon

07243/12462

Fax

07243/536523

Veranstaltungsart

Vortrag / Diskussion

Veranstalter

pax christi - Diözesanverband Freiburg
Okenstr. 15
79108 Freiburg
Deutschland

Bundesland

Baden-Württemberg

E-Mail

freiburg [at] paxchristi.de