Termin

Dienstag, 29. November 2022 - 20:30

Online-Diskussion "Feministische Außenpolitik: Potentiale für die Bewegungen in Afghanistan und Iran" mit Omid Nouripour (Bundesvorsitzender B90/Die Grünen, MdB B90/Die Grünen), Gilda Sahebi (Journalistin, Ärztin, Autorin), Victoria Scheyer (HSFK), Mod.: Ines Kappert (Leiterin des Gunda-Werner-Institut für Feminismus & Geschlechterdemokratie, Heinrich-Böll-Stiftung, Berlin), 20.30 Uhr, via youtube live, VA: Heinrich-Böll-Stiftung Hessen

 

 

 

Themen

Veranstaltungsart

Online

Veranstalter

Heinrich-Böll-Stiftung Hessen
Niddastr. 64
60329 Frankfurt
Deutschland

Bundesland

Hessen

E-Mail

info [at] Boell-Hessen.de

Telefon

069/231090

Hinweis

Der vom Netzwerk Friedenskooperative geführte Übersichtskalender zu Aktivitäten aus der Friedensbewegung wird ständig aktualisiert. Für alle aufgeführten Veranstaltungen und deren Inhalte ist ausschließlich der/die jeweilige genannte Veranstalter*in (= "VA:") verantwortlich. Das Netzwerk übernimmt auch keinerlei Verantwortung für die Inhalte von gegebenenfalls bei einzelnen Terminen angegebenen Webseiten und/oder Links. Wir weisen zusätzlich auf unser Selbstverständnis hin.