Termine in Baden-Württemberg

Juni 2018

Freitag, 22.06.2018 10:00 bis 18:00 Tübingen
"Konflikte verstehen - Friedliche Gesellschaften gemeinsam gestalten
Einführungsworkshop "Konflikte verstehen - Friedliche Gesellschaften gemeinsam gestalten", 10-18 Uhr, Gemeindehaus Lamm, Am Markt 7, VA: Ohne Rüstung Leben (ORL)
Ort: Gemeindehaus Lamm, Tübingen, Am Markt 7, 72070 Tübingen
Kontakt: Ohne Rüstung Leben (ORL), Arndtstrasse 31, 70197 Stuttgart, orl [at] gaia.de, http://www.ohne-ruestung-leben.de
Freitag, 22.06.2018 18:00 Heidelberg
Wider eine Spaltung Europas - Für eine Verständigung mit Russland
Vortrag und Diskussion "Wider eine Spaltung Europas - Für eine Verständigung mit Russland", 18 Uhr, Gemeindesaal der Jesuitenkirche, Merianstraße 2, VA: Pax Christi Basisgruppe Heidelberg
Ort: Gemeindesaal der Jesuitenkirche, Heidelberg, Merianstr. 2, 69117 Heidelberg
Samstag, 23.06.2018 10:00 bis 18:00 Heidelberg
Konflikte verstehen - Friedliche Gesellschaften gemeinsam gestalten
Einführungsworkshop "Konflikte verstehen - Friedliche Gesellschaften gemeinsam gestalten", 10-18 Uhr, Kulturhaus, Karlstorbahnhof, Am Karlstor 1, VA: Ohne Rüstung Leben (ORL)
Ort: Kulturhaus Karlstorbahnhof, Heidelberg, Am Karlstor 1, 69117 Heidelberg
Kontakt: Ohne Rüstung Leben (ORL), Arndtstrasse 31, 70197 Stuttgart, orl [at] gaia.de, http://www.ohne-ruestung-leben.de
Mittwoch, 27.06.2018 bis 11.07.2018 Stuttgart
Die "Caesar" Photos
Ausstellung "Die `Caesar` Photos" (Der syrische Militärphotograph mit dem Decknamen "Caesar" schmuggelte tausende Aufnahmen von Folteropfern außer Landes. Die Photos legen Zeugnis ab über grausamste Menschenrechtsverletzungen in syrischen Geheimdienstgefängnissen.), Öff.-zeiten: Di-So, 11-18 Uhr (während der Veranstaltungen bis 22 Uhr), Kunstgebäude, Schloßplatz 2, VA: Heinrich Böll Stiftung Baden-Württemberg in Kooperation mit der Heinrich Böll Stiftung Berlin und der Gruppe um "Caesar"
Ort: Kunstgebäude Stuttgart, Schlossplatz 2, 70173 Stuttgart
Kontakt: Heinrich Böll Stiftung BaWü, Kernerstr. 43, 70182 Stuttgart, info [at] boell-bw.de, http://www.boell-bw.de
Mittwoch, 27.06.2018 16:30 Stuttgart
Zeugen gegen Assad
Gesprächsrunde "Zeugen gegen Assad“, 16.30 Uhr, Haus der Kath., Königstraße 7, VA: DokuLounge, SWR Doku-Festival [im Rahmenprogramm der Ausstellung "Die `Caesar` Photos"]
Ort: Haus der Kath. Kirche, Stuttgart, Königstr. 7, 70173 Stuttgart
Mittwoch, 27.06.2018 16:30 Stuttgart
Die "Caesar" Photos
Ausstellungseröffnung "Die `Caesar` Photos", Begrüßung: Heike Schiller (Vorsitzende der HBS BaWü), Theresa Schopper (Staatssekretärin Staatsministerium BaWü), Einführung: Ibrahim Alkasem (Rechtsanwalt, Sprecher der Gruppe um "Caesar"), Vortrag: Garance Le Caisne (Paris, Autorin von "Codename `Caesar`", Mod.: Tina Fuchs (SWR), Musikalische Begleitung, 16.30 Uhr, Kunstgebäude, Schloßplatz 2, VA: Heinrich Böll Stiftung Baden-Württemberg in Kooperation mit der Heinrich Böll Stiftung Berlin und der Gruppe um "Caesar"
Ort: Kunstgebäude Stuttgart, Schlossplatz 2, 70173 Stuttgart
Kontakt: Heinrich Böll Stiftung BaWü, Kernerstr. 43, 70182 Stuttgart, info [at] boell-bw.de, http://www.boell-bw.de
Mittwoch, 27.06.2018 19:00 Stuttgart
Zeugen gegen Assad
Film "Zeugen gegen Assad“ (Die Protagonisten Abeer Farhoud und Khaled Rawas sind anwesend), 19 Uhr, Kino Metropol 3, Bolzstr. 10, VA: DokuLounge, SWR Doku-Festival [im Rahmenprogramm der Ausstellung "Die `Caesar` Photos"]
Ort: Kino Metropol, Stuttgart, Bolzstr. 10, 70173 Stuttgart
Donnerstag, 28.06.2018 19:00 Stuttgart
Die Revolution in Syrien
Vortrag und Diskussion "Die Revolution in Syrien" mit Abeer Farhoud (Künstlerin aus Damaskus), Khaled Rawas (Revolutionär aus Damaskus), 19 Uhr, Kunstgebäude, Schloßplatz 2, VA: Heinrich Böll Stiftung Baden-Württemberg in Kooperation mit der Heinrich Böll Stiftung Berlin und der Gruppe um "Caesar" [im Rahmenprogramm der Ausstellung "Die `Caesar` Photos"]
Ort: Kunstgebäude Stuttgart, Schlossplatz 2, 70173 Stuttgart
Kontakt: Heinrich Böll Stiftung BaWü, Kernerstr. 43, 70182 Stuttgart, info [at] boell-bw.de, http://www.boell-bw.de
Samstag, 30.06.2018 10:00 bis 18:00 Freiburg
Konflikte verstehen - Friedliche Gesellschaften gemeinsam gestalten
Einführungsworkshop "Konflikte verstehen - Friedliche Gesellschaften gemeinsam gestalten", 10-18 Uhr, Caritas Tagungszentrum, Wintererstr. 17-19, VA: Ohne Rüstung Leben (ORL)
Ort: Caritas Tagungszentrum, Freiburg, Wintererstr. 17-19, 79104 Freiburg
Kontakt: Ohne Rüstung Leben (ORL), Arndtstrasse 31, 70197 Stuttgart, orl [at] gaia.de, http://www.ohne-ruestung-leben.de
Samstag, 30.06.2018 14:00 Stuttgart
Der internationale Kampf gegen die Straflosigkeit von Massenverbrechen und seine Bedeutung für Syrien
Vortrag und Diskussion "Der internationale Kampf gegen die Straflosigkeit von Massenverbrechen und seine Bedeutung für Syrien" mit Prof. Dr. Wolfgang Seibel (Konstanz), 14 Uhr, Kunstgebäude, Schloßplatz 2, VA: Heinrich Böll Stiftung Baden-Württemberg in Kooperation mit der Heinrich Böll Stiftung Berlin und der Gruppe um "Caesar" [im Rahmenprogramm der Ausstellung "Die `Caesar` Photos"]
Ort: Kunstgebäude Stuttgart, Schlossplatz 2, 70173 Stuttgart
Kontakt: Heinrich Böll Stiftung BaWü, Kernerstr. 43, 70182 Stuttgart, info [at] boell-bw.de, http://www.boell-bw.de
Samstag, 30.06.2018 19:00 Stuttgart
Verhaftet
Vortrag und Diskussion "Verhaftet" - Eine Dissidentenfamilie in Syrien - mit Anwar al-Bunni und Akram al-Bunni im Gespräch mit Larissa Bender (Köln), 19 Uhr, Kunstgebäude, Schloßplatz 2, VA: Heinrich Böll Stiftung Baden-Württemberg in Kooperation mit der Heinrich Böll Stiftung Berlin und der Gruppe um "Caesar" [im Rahmenprogramm der Ausstellung "Die `Caesar` Photos"]
Ort: Kunstgebäude Stuttgart, Schlossplatz 2, 70173 Stuttgart
Kontakt: Heinrich Böll Stiftung BaWü, Kernerstr. 43, 70182 Stuttgart, info [at] boell-bw.de, http://www.boell-bw.de

Juli 2018

Freitag, 06.07.2018 bis 09.07.2018 Rastatt
Flaggentag der Mayors for Peace in Rastatt 2018
Flaggentag der Mayors for Peace in Rastatt, Hissung der Flagge vor dem Historischen Rathaus, zusätzlich: Sa 7.7., 11-12 Uhr, Schweigekreis zur Aktion vor dem Rathaus der Aktionsgemeinschaft Rastatter Frieden, VA: Stadt Rastatt
Ort: Historisches Rathaus, Rastatt, Marktplatz 1, 76437 Rastatt
Kontakt: Aktionsgemeinschaft Rastatter Frieden, Pfarrer Wenz Wacker, Franz-Philipp-Str. 14, 76437 Rastatt, Telefon: 07222/21169, http://Rastatter-Frieden.de
Samstag, 07.07.2018 07:00 Stuttgart
Bus zum Aktionstag mehrerer Ev. Landeskirchen am Fliegerhorst Büchel
Bus zum Aktionstag mehrerer Ev. Landeskirchen am Fliegerhorst Büchel, Abfahrt: 7 Uhr, Hospitalhof Stuttgart, Heimreise aus Büchel: 16 Uhr, ca 20 Uhr, Ankunft wieder in Stuttgart. Kosten: 20 EUR, Anmeldung (wegen der Reservierung eines Omnibus): Friedenspfarramt [at] elk-wue [dot] de oder Telefon: 0711/229363299 oder Fax: 0711/22936344, VA:
Ort: Ev. Bildungszentrum Hospitalhof, Stuttgart, Büchsenstr. 33, 70173 Stuttgart
Samstag, 07.07.2018 19:00 Stuttgart
Revolution, Civil War, Proxy War
Vortrag und Diskussion "Revolution, Civil War, Proxy War" mit Dr. Housamedden Darwish (Orientalisches Seminar, Universität Köln), 19 Uhr, Kunstgebäude, Schloßplatz 2, VA: Heinrich Böll Stiftung Baden-Württemberg in Kooperation mit der Heinrich Böll Stiftung Berlin und der Gruppe um "Caesar" [im Rahmenprogramm der Ausstellung "Die `Caesar` Photos"]
Ort: Kunstgebäude Stuttgart, Schlossplatz 2, 70173 Stuttgart
Kontakt: Heinrich Böll Stiftung BaWü, Kernerstr. 43, 70182 Stuttgart, info [at] boell-bw.de, http://www.boell-bw.de
Sonntag, 08.07.2018 Konstanz
Flaggentag der Mayors for Peace in Konstanz
(geplant) Flaggentag der Mayors for Peace in Konstanz mit kleiner Kundgebung, VA: Stadt Konstanz (Mayors for Peace), FI Konstanz
Ort: Innenstadt, Konstanz, 78462 Konstanz
Kontakt: Friedensinitiative Konstanz, didra [at] kraneburg.net
Sonntag, 08.07.2018 13:00 Stuttgart
Workshop für Völkerrechtler
Workshop für Völkerrechtler - mit Prof. Dr. Herta Däubler-Gmelin (Tübingen), Dr. Alexandra Lily Kather (ECCHR, Berlin), Dr. Anan Alsheik Haidar (International Institute for Peace and Security Law, Universität Köln), Prof. Dr. Daniela Demko (Institut für Internationales Strafrecht, Leipzig), 13 Uhr, Kunstgebäude, Schloßplatz 2, VA: Heinrich Böll Stiftung Baden-Württemberg in Kooperation mit der Heinrich Böll Stiftung Berlin und der Gruppe um "Caesar" [im Rahmenprogramm der Ausstellung "Die `Caesar` Photos"]
Ort: Kunstgebäude Stuttgart, Schlossplatz 2, 70173 Stuttgart
Kontakt: Heinrich Böll Stiftung BaWü, Kernerstr. 43, 70182 Stuttgart, info [at] boell-bw.de, http://www.boell-bw.de
Montag, 09.07.2018 11:00 bis 15:00 Stuttgart
Atomwaffen an die Kette legen!
Aktion "Atomwaffen an die Kette legen!" - Flaggentag der "Mayors for Peace“ in Stuttgart, ab 11 Uhr, Kunstinstallation auf dem Marktplatz, Individuelle Fotoaktionen (bis ca. 15:00 Uhr möglich), 12.45 Uhr, Treffen auf der Rathaustreppe, 13 Uhr, Begrüßung Fotoaktion mit Bürgermeister Wölfle, Entrollen der „Mayors for Peace“ -Flagge vom Rathausbalkon, VA: Stadt Stuttgart (Mayors for Peace), ORL, DFG-VK BaWü, IPPNW
Ort: Rathaus Stuttgart, Marktplatz 1, 70173 Stuttgart
Kontakt: DFG-VK BaWü, Roland Blach, Werastr. 10, 70182 Stuttgart, Telefon: 0711/51885601, http://bawue.dfg-vk.de
Dienstag, 10.07.2018 11:00 Aalen
Flaggentag der Mayors for Peace im Ostalbkreis
Flaggentag der Mayors for Peace in Aalen, ab 11 Uhr, Kunstinstallation beim Landratsamt in Aalen, Stuttgarter Str. 41 (Individuelle Fotoaktionen bis ca. 15 Uhr möglich) 13 Uhr, Hissen der "Mayors for Peace“-Flagge, Redner*innen: Landrat Klaus Pavel, Wolfgang Schlupp-Hauck (Friedenswerkstatt Mutlangen), Marzhan Nurhan (Abolition 2000), VA: Ostalbkreis (Mayors for Peace), Friedenswerkstatt Mutlangen, ...
Ort: Landratsamt Ostalbkreis, Aalen, Stuttgarter Str. 41, 73430 Aalen
Mittwoch, 11.07.2018 19:00 Stuttgart
Talking about the Revolution
Vortrag und Diskussion "Talking about the Revolution" - Zivilgesellschaftliche Organisation als demokratische Vision für Syrien - 19 Uhr, Kunstgebäude, Schloßplatz 2, VA: Heinrich Böll Stiftung Baden-Württemberg in Kooperation mit der Heinrich Böll Stiftung Berlin und der Gruppe um "Caesar" [im Rahmenprogramm der Ausstellung "Die `Caesar` Photos"] In Kooperation mit "Adopt a Revolution"
Ort: Kunstgebäude Stuttgart, Schlossplatz 2, 70173 Stuttgart
Kontakt: Heinrich Böll Stiftung BaWü, Kernerstr. 43, 70182 Stuttgart, info [at] boell-bw.de, http://www.boell-bw.de
Freitag, 13.07.2018 bis 23.07.2018 Stuttgart
Friedensstadtwoche 2018
(geplant) Friedensstadtwoche 2018 in Tübingen und Stuttgart, VA: Gesellschaft Kultur des Friedens
Ort: Welthaus Stuttgart , Charlottenstr. 17, 70173 Stuttgart
Kontakt: Gesellschaft Kultur des Friedens (GKF), Am Lustnauer Tor 4, 72074 Tübingen, Telefon: 07071/52200, info [at] kulturdesfriedens.de, http://www.kulturdesfriedens.de
Mittwoch, 18.07.2018 19:00 Freiburg
Runder Tisch "Schulfrei für die Bundeswehr"
Treffen - Runder Tisch "Schulfrei für die Bundeswehr", 19 Uhr, GEW-Geschäftsstelle Freiburg, Wilhelmstr. 20a
Ort: GEW-Geschäftsstelle Freiburg, Wilhelmstr. 20 a, 79098 Freiburg

August 2018

Mittwoch, 29.08.2018 19:00 Stuttgart
Verschwunden
Vortrag / Lesung "Verschwunden" -Gefangenen-Literatur in Syrien - mit Rosa Yassin Hassan und Larissa Bender (Köln), 19 Uhr, Kunstgebäude, Schloßplatz 2, VA: Heinrich Böll Stiftung Baden-Württemberg in Kooperation mit der Heinrich Böll Stiftung Berlin und der Gruppe um "Caesar" [im Rahmenprogramm der Ausstellung "Die `Caesar` Photos"]
Ort: Kunstgebäude Stuttgart, Schlossplatz 2, 70173 Stuttgart
Kontakt: Rosa-Luxemburg-Stiftung BaWü, Ludwigstr. 73A, 70176 Stuttgart, Telefon: 0711/997970-90, bawue [at] rosalux.de, http://www.bw.rosalux.de
Freitag, 31.08.2018 20:00 bis 01.09.2018 20:00 Stuttgart
Typisch amerikanisch
Theaterstück "Typisch amerikanisch" - Fremde Freunde, freundliche Fremde, Schlaglichter auf die amerikanische Kondition - zum Antikriegstag 2018 - mit Norbert Eilts, 20 Uhr, Wortkino, Werastr. 6, VA: Theater Wortkino
Ort: Wortkino, Stuttgart, Werastr. 6, 70182 Stuttgart
Kontakt: Wortkino, Stuttgart, Werastr. 6, 70182 Stuttgart, Telefon: 0711/2624363 , info [at] wortkino.de, http://wortkino.de

September 2018

Samstag, 01.09.2018 bis 03.10.2018 Ulm
Ulmer Friedenswochen 2018
(geplant) Ulmer Friedenswochen 2018, Auftakt: 1.9., Friedensfest  in der VHS Ulm,  VA: Friedenswoche Ulm
Ort: VHS Ulm, EinsteinHaus, 89073 Ulm
Samstag, 01.09.2018 14:45 bis 15:45 Stuttgart
Kriege, Kriege – und kein Ende?
Lesegarten 2018 "Kriege, Kriege – und kein Ende?" am Antikriegstag 2018 - Lesung von literarischen Texten mit Barbara Stoll (Textzusammenstellung: Monika Lange-Tetzlaff), 14.45-15.45 Uhr, Garten der Weinstube "Schellenturm", Ecke Wagner- und Weberstr. (Stg-Mitte), VA: Buch & Plakat - Antiquariat und Agentur für Lesefreude, Kultur- und Stadtgeschichte
Ort: Weinstube Schellenturm, Stuttgart, Weberstr. 72, 70182 Stuttgart
Samstag, 01.09.2018 17:00 bis 19:30 Heidelberg
Kundgebung zum Antikriegstag 2018
Kundgebung zum Antikriegstag 2018, 17-19.30 Uhr, Bismarckplatz, VA: DGB Heidelberg, Heidelberger Friedensratschlag, ...
Ort: Bismarckplatz, Heidelberg, Bismarckplatz, 69115 Heidelberg
Kontakt: Heidelberger Friedensratschlag, Willy-Brandt-Platz 5, 69115 Heidelberg, Telefon: 06221-603405, hd-friedensratschlag [at] web.de, http://www.heidelberger-friedensratschlag.eu/
Samstag, 01.09.2018 17:00 Aalen
Antikriegstag 2017 in Aalen
Kundgebung zum  Antikriegstag 2018 "Nie wieder Krieg, nie wieder Faschismus!", 17 Uhr, Marktbrunnen, Marktplatz 4, anschl. (18 Uhr) findet in der Stadtkirche ein Ökum. Friedensgebet statt, VA: DGB Kreisverband Ostalb, u.a.
Ort: Marktbrunnen, Aalen, Markptplatz 4, 73430 Aalen
Mittwoch, 26.09.2018 Heidelberg
Lesung zum Ende des 1. Weltkrieges
(geplant) Lesung zum Ende des 1. Weltkrieges, VHS Heidelberg, Bergmannstr., VA: Friededensbündnis Heidelberg, VHS Heidelberg
Ort: VHS Heidelberg, 69115 Heidelberg
Kontakt: VHS Heidelberg, 69115 Heidelberg
Mittwoch, 26.09.2018 Stuttgart
Rüstungsexport von Heckler & Koch
(geplant) Podiumsgespräch zu Rüstungsexport von Heckler & Koch zu den Hintergründen des illegale Rüstungsexporte von HK nach Mexiko, VA: Ohne Rüstung Leben
Ort: Innenstadt Stuttgart, 70197 Stuttgart
Donnerstag, 27.09.2018 Ulm
Kriegsmacht Deutschland?
(geplant) Buchvorstellung und Diskussion "Kriegsmacht Deutschland?" mit Henrik Paulitz (Akademie Bergstraße), VHS Ulm Club Organe, VA: Ulmer Ärzteinitiative/IPPNW, Ulmer Volkshochschule [im Rahmen der Ulmer Friedenswochen 2018]
Ort: VHS Ulm, EinsteinHaus, 89073 Ulm
Kontakt: VHS Ulm, EinsteinHaus, 89073 Ulm, Telefon: 0731/1530-0, info [at] ch-ulm.de, http://www.vh-ulm.de
Freitag, 28.09.2018 18:00 Stuttgart
1918 und die Welt
Öffentliche Abendveranstaltung "1918 und die Welt" - Europäische und globale Auswirkungen von Weltkrieg und Friedensordnung -, 18-21 Uhr, Tagungszentrum Hohenheim, Paracelsusstr. 91, VA: Kath.  Akademie der Diözese Rottenburg - Stuttgart
Ort: Tagungszentrum Stuttgart-Hohenheim, Paracelsusstr. 91, 70599 Stuttgart

Oktober 2018

Samstag, 13.10.2018 bis 14.10.2018 Gammertingen
We shall overcome!
(geplant) Tagung "We shall overcome!" Thema: biografische Zugänge zu Friedensarbeit, VA: Lebenshauses Schwäbische Alb
Ort: Ev. Gemeindehaus, Gammertingen, Roter Dill 11, 72501 Gammertingen
Kontakt: Lebenshaus Schwäbische Alb - Gemeinschaft für soziale Gerechtigkeit, Gammertingen, Bubenhofenstr. 3, 72501 Gammertingen, http://www.lebenshaus-alb.de

November 2018

Freitag, 09.11.2018 19:30 Schwäbisch Gmünd
Tod - made in Germany?
Vortrag und Gespräch "Tod - made in Germany?" - Zu der Erklärung der Ev. Landeskirche Württemberg zu deutschen Rüstungsexporten - mit Pfarrer Joachim Schilling (Pfarramt für Friedensarbeit in der Evang. Landeskirche Württemberg), 19.30 Uhr, Ev. Gemeindezentrum Arche, Ziegeläckerstr. 135, VA: OFENE KIRCHE im Bezirk Schorndorf/Schwäbisch Gmünd
Ort: Ev. Gemeindezentrum Arche, Schwäbisch Gmünd, Ziegeläckerstr. 135, 73529 Schwäbisch Gmünd
Samstag, 10.11.2018 20:00 Sulz am Neckar
Das Bild vom Feind
Theaterstück "Das Bild vom Feind" - Die Ukraine, Putin, US-Geopolitik und der geheimnisvolle Gleichklang unserer Medien - Wie Kriege entstehen von und mit dem Berliner Compagine, 20 Uhr, Stadthalle Backsteinbau, Bahnhofstr.40
Ort: Backsteinbau Stadthalle Sulz, Bahnhofstr. 40/12, 72172 Sulz am Neckar
Sonntag, 11.11.2018 19:00 bis 22.11.2018 19:30 Weinheim
Ökum. Friedensandacht
(werktgl.) Ökum. Friedensandacht ( Gestaltung gemeinsam und abwechselnd mit der kath. Gemeinden), 19-19.30 Uhr, Ev. Kirche Lützelsachsen, Weinheimer Str. 13, VA: Ev. Kirchengemeinde Lützelsachsen
Ort: Ev. Kirche Lützelsachsen , 69469 Weinheim
Kontakt: Ev. Pfarramt Lützelsachen, 69469 Weinheim, Telefon: 06201/56093 , Fax: 06201/590292 , luetzelsachsen [at] kblw.de, http://www.ekilue.de/
Freitag, 16.11.2018 bis 18.11.2018 Tübingen
IMI-Kongress 2018
(geplant) IMI-Kongress 2018, Ort (voraussichtlich): Schlatterhaus, Österbergstr. 2, VA: Informationsstelle Militarisierung (IMI)
Ort: Adolf-Schlatter-Haus, Tübingen , Österbergstr. 2, 72074 Tübingen
Kontakt: Informationsstelle Militarisierung (IMI), Hechinger str. 203, 72072 Tübingen, Telefon: 07071/49154 , Fax: 07071/49159 , imi [at] imi-online.de, http://www.imi-online.de
Freitag, 16.11.2018 19:30 Schorndorf
Tod - made in Germany?
Vortrag und Gespräch "Tod - made in Germany?" - Zu der Erklärung der Ev. Landeskirche Württemberg zu deutschen Rüstungsexporten - mit Pfarrer Joachim Schilling (Pfarramt für Friedensarbeit in der Evang. Landeskirche Württemberg), 19.30 Uhr, Zentrum für Internationale Begegnung (ZIB), Schlachthausstr. 5, VA: OFFENE KIRCHE im Bezirk Schorndorf / Schwäbisch Gmünd
Ort: Zentrum für internationale Begegnungen (ZIB), Schorndorf, Schlachthausstr. 5, 73614 Schorndorf
Montag, 19.11.2018 18:00 Villingen-Schwenningen
Taizégebet in der Friedensdekade
Taizégebet in der Friedensdekade 2018 "Krieg 3.0", 18 Uhr, Johanneskirche Villingen, Gerberstr. 11, VA: Ev. Frauenarbeit im Kirchenbezirk Villingen, u.a.
Ort: Ev. Johanneskirche, Villingen, Gerberstr. 11, 78050 Villingen-Schwenningen
Dienstag, 20.11.2018 20:00 Tübingen
Zum Nahostkonflikt
(geplant) Vortrag und Diskussion zum Nahostkonflikt mit Andreas Zumach, 20 Uhr, Schlatterhaus, VA: AK Palästina Tübingen und Flüchtlingskinder im Libanon
Ort: Adolf-Schlatter-Haus, Tübingen , Österbergstr. 2, 72074 Tübingen
Kontakt: Flüchtlingskinder im Libanon, Birnenweg 2, 72793 Pfullingen, info [at] lib-hilfe.de, http://www.lib-hilfe.de

Dezember 2018

Sonntag, 02.12.2018 17:00 bis 20:00 Stuttgart
FriedensGala 2018 der AnStifter
FriedensGala 2018 der AnStifter mit Verleihung des Stuttgarter Friedenspreises 2018, 17-20 Uhr, Theaterhaus Stuttgart, Siemensstr. 11, VA: Die Anstifter
Ort: Theaterhaus Stuttgart, Siemensstr. 11, 70469 Stuttgart
Kontakt: Die AnStifter , 70182 Stuttgart, Telefon: 0711/ 24869620, kontakt [at] die-anstifter.de, http://www.die-anstifter.de