Syrien | Termine

August 2018

Mittwoch, 29.08.2018 19:00 Stuttgart
Verschwunden
Vortrag / Lesung "Verschwunden" -Gefangenen-Literatur in Syrien - mit Rosa Yassin Hassan und Larissa Bender (Köln), 19 Uhr, Kunstgebäude, Schloßplatz 2, VA: Heinrich Böll Stiftung Baden-Württemberg in Kooperation mit der Heinrich Böll Stiftung Berlin und der Gruppe um "Caesar" [im Rahmenprogramm der Ausstellung "Die `Caesar` Photos"]
Ort: Kunstgebäude Stuttgart, Schlossplatz 2, 70173 Stuttgart
Kontakt: Rosa-Luxemburg-Stiftung BaWü, Ludwigstr. 73A, 70176 Stuttgart, Telefon: 0711/997970-90, bawue [at] rosalux.de, http://www.bw.rosalux.de

Oktober 2018

Freitag, 12.10.2018 18:45 bis 20:00 Nürnberg
Mit dem Jesuit Refugee Service durch Syrien
Vortrag und Diskussion "Mit dem Jesuit Refugee Service durch Syrien" mit Judith Behnen (Leiterin Projekte, jesuitenweltweit), 18.45-20 Uhr, Kath. Hochschulgemeinde Nürnberg, Großer Saal, Königstr. 64, VA: Jesuitenmission, Kooperationspartner: Akademie CPH, KHG [Veranstaltung der Reihe "Nice to meet you!"]
Ort: Caritas-Pirckheimer-Haus, Nürnberg, Königstr. 64, 90402 Nürnberg
Mittwoch, 24.10.2018 19:00 Berlin
Hoffnungsprojekte in der Krisenregion Naher und Mittlerer Osten
Vortrag und Diskussion "Hoffnungsprojekte in der Krisenregion Naher und Mittlerer Osten" mit Clemens Ronnefeldt (Nah-und Mittlerer Ost Experte und Referent für Friedensfragen beim Internationalen Versöhnungsbund), 19 Uhr, Martin-Niemöller-Haus (Berlin-Dahlem),Pacelliallee 61, VA: Martin-Niemöller-Haus
Ort: Martin-Niemöller-Haus, Pacelliallee 61, 14195 Berlin
Kontakt: Martin-Niemöller-Haus, Pacelliallee 61, 14195 Berlin, Telefon: 030/84170533, Fax: (0 30) 84 10 99 52, erinnerungsort [at] kg-dahlem.de, http://www.niemoeller-haus-berlin.de
Freitag, 26.10.2018 19:00 Hamburg
Syrien - ein Land ohne Krieg
Vortrag und Diskussion "Syrien - ein Land ohne Krieg" - eine Live-Reportage von dem Fotojournalisten, Autor und Islamwissenschaftler Lutz Jäkel, 19 Uhr, Kirche am Blankeneser Markt, Mühlenberger Weg 64, Kosten: 5 EUR, VA: Stiftung Weltethos
Ort: Ev. Luth. Kirchengemeinde Blankenese, Hamburg, 22587 Hamburg

November 2018

Freitag, 02.11.2018 bis 04.11.2018 Rehburg-Loccum
Syrien liegt in Europa
Tagung "Syrien liegt in Europa" - Vor 400 Jahren begann der Dreißigjährige Krieg -, Ev. Akademie Loccum, Münchehäger Str. 6, VA: Ev. Akademie Loccum
Ort: Ev. Akademie Loccum, Münchehäger Str. 6, 31547 Rehburg-Loccum
Kontakt: Ev. Akademie Loccum, Münchehäger Str. 6, 31547 Rehburg-Loccum, Telefon: 05766 / 81-0, eal [at] evlka.de, http://www.loccum.de
Sonntag, 04.11.2018 17:00 bis 19:15 Köln
Kein Ende der Konflikte im Nahen und Mittleren Osten!
Vortrag und Diskusison " Kein Ende der Konflikte im Nahen und Mittleren Osten!" - Machtinteressen und Stellvertreterkriege - mit Andreas Zumach (taz-Korrespondent in Genf am Sitz der Vereinten Nationen),  17-19.15 Uhr, Forum Volkshochschule im Rantenstrauch-Joest-Museum, Cäcilienstr. 29-33, VA: Melanchton-Akademie Köln, Volkshochschule Köln (VHS), Friedensbildungswerk Köln
Ort: Forum der Volkshochschule, Köln, Cacilienstr. 29-33, 50676 Köln
Kontakt: Melanchthon-Akademie, Kartäuserwall 24 b, Köln
Dienstag, 06.11.2018 19:30
Nordafrika und Naher Osten
(geplant) Vortrag und Diskussion "Nordafrika und Naher Osten" mirt Andreas Zumach (Journalist, Genf), 19.30 Uhr, Ort noch offen, VA: Augsburger Friedensinitiative (AFI) [im Rahmen der 39. Augsburger Friedenswochen vom 1. bis 30. November 2018]
Kontakt: Augsburger Friedensinitiative (AFI), Dorfstr. 26, 89361 Landensberg, info [at] augsburger-friedensinitiative.de, http://www.augsburger-friedensinitiative.de

Januar 2019

Mittwoch, 16.01.2019 19:00 Essen
Die Lage in Syrien: Chancen für Frieden oder Krieg ohne Ende?
Vortrag und Diskussion "Die Lage in Syrien: Chancen für Frieden oder Krieg ohne Ende?" mit Karin Leukefeld (ist als Korrespondentin seit 2010 in Syrien akkreditiert), 19-21 Uhr, VHS Essen, Burgplatz 1, VA: Essener Friedensforum, VHS Essen
Ort: VHS Essen, Burgplatz 1, Essen
Kontakt: Essener Friedensforum, Monika Jennis, Hegerkamp 111, 45329 Essen, Telefon: 0201/368701, http://www.essener-friedensforum.de