15259775377_0a3e7590f8_o

Hier finden sich alle Aktuelles-Beiträge, Termine, Kampagnen, Aktionen und Artikel aus dem FriedensForum zum Thema "Drohnen".

Aktuelles

13. Mai 2024 | Abrüstung, Atomwaffen, Drohnen, Hiroshimatag, Israel / Palästina, Klimakrise, Krieg und Frieden, Rüstungsexporte

Rüstungsexporte an Israel stoppen! + Aktion Rheinmetall/ Händler des Todes + Origami-Kraniche falten + Aktionsbox Klima mit Sprühkreide bestellen + Warnung vor künstlicher Intelligenz

Newsletter Mai 2024

in unserem Mai-Newsletter informieren wir dich heute über folgende Themen und Aktivitäten: 1. Offener Brief: Völkerrechtswidrige Rüstungsexporte an Israel stoppen!

mehr ...
29. April 2024 | Drohnen, Israel / Palästina

Warnung vor einer Senkung der Hemmschwelle durch den Einsatz von Künstlicher Intelligenz

Pressemitteilung

Expert:innen im Bereich unbemenschter Systeme fordern, die Praxis des „Targeted Killing“ mit unterstützenden KI-Systemen als Kriegsverbrechen einzustufen.

mehr ...
WTF?!?? Die Grünen machen den Weg frei für Kampfdrohnen UND neue Atombomber
01. Februar 2022 | Atomwaffen, Drohnen, Friedensbewegung

Grüne machen Weg frei für Kampfdrohnen UND neue Atombomber

Bundesdelegiertenkonferenz der Grünen

Am vergangenen Wochenende fand die Bundesdelegiertenkonferenz von „Bündnis 90/Die Grünen statt“. Da du dich an unserer Aktion „Kein grünes Licht für Kampfdrohnen!

mehr ...

Termine

Kampagnen und Aktionen

Kampagne

Drohnen-Kampagne

Die Drohnen-Kampagne setzt sich gegen die Etablierung von Drohnentechnologie für Krieg, Überwachung und Unterdrückung ein.

Stopp Ramstein
Kampagne

Stopp Ramstein

Die Kampagne „Stopp Ramstein“ wurde initiiert von Personen aus der Friedensbewegung, anderer sozialen Bewegungen, der Wissenschaft sowie der Politik. Alle sind seit Jahren in der Friedensbewegung aktiv.

  •  
  • 1 von 5

FriedensForum

Elsa Rassbach

Der neue Drohnenkrieg im Aus- und Inland: Daten sammeln, schützen, zur “Not” töten?

Bewaffnete Drohnen

Ein Überblick über den Stand der Planungen für große Aufklärungs- und Kampfdrohnen der Bundeswehr zeigt, dass es noch viele Möglichkeiten gibt, dieses zentrale Rüstungsprojekt der Bundesregierung w

erschienen in: FF 2 / 2023
Schwerpunkt
Nick Mottern

Biden schwelgt im Drohnenmord, während das Pentagon über die sich ausbreitende Pest von waffenfähigen Drohnen nachdenkt

Drohnenkrieg

„Wissen Sie, wir - wir machen heute Abend noch einmal deutlich, dass, egal wie lange es dauert, egal wo Sie sich verstecken, wenn Sie eine Bedrohung für unser Volk sind, werden die Vereinigten Staa

erschienen in: FF 1 / 2023
  •  
  • 1 von 21

Friedensorganisationen

Das Netzwerk Friedenskooperative ist eine Organisation innerhalb der Friedensbewegung und setzt sich für eine friedlichere und gerechtere Welt ein.

Das Netzwerk Friedenskooperative entstand 1989 aus dem Koordinierungsausschuss der Friedensbewegung. Es ist Informationsbüro und Knotenpunkt für die Friedensbewegung, Unterstützt Kampagnen sowie Aktion und ist Herausgeber des Magazins „FriedensForum“. Die Friedenskooperative sieht sich als Netzwerk für außerparlamentarische Aktionen und „Politik von unten“ sowie als informellen Dachverband für die Friedensbewegung.

Weitere Informationen sind hier zu finden.

http://www.friedenskooperative.de Mackestr. 30, 53119 Bonn, friekoop [at] friedenskooperative.de, : 0228 / 692904, : 0228 / 692906

ReferentInnen

Reiner Braun
Themen: Atomwaffen, Drohnen, Friedensbewegung, Militärstützpunkte, NATO, Völkerrecht

Reiner Braun

Schwerpunkt(e)
  • Atomwaffen
  • Rolle und Bedeutung der Friedensbewegung
  • internationale Friedensbewegung
  • Globalisierung und Krieg
  • Abrüstung und Konversion
  • Drohnen
    • Militärisch-Strategische Bedeutung von Drohnen
    • Drohnen- Einsätze // Drohnen Opfer
    • Eurodrohnen
    • Basis-Information zum Themen
  •  
  • 1 von 11