Kein Krieg gegen Iran: Verhandeln statt eskalieren!

Hier finden sich alle Aktionen, Kampagnen, Termine und Artikel aus dem FriedensForums zu dem ausgewählten Thema.

Aktuelles

Header Newsletter September 2019
08. September 2019 | Friedensbewegung, Iran, Syrien

+++ FriedensForum 5/2019 erschienen +++ Klimaschutz ist Friedenspolitik - Klimastreik 20.09. +++ Bundeswehrmandat Syrien doch vor Verlängerung? +++ Infos zum Irankonflikt +++

Newsletter September 2019

Mit unserem Newsletter erreichen wir inzwischen knapp 10.000 Menschen. Das ist ein erfreuliches Zeichen, denn nur eine gut vernetzte Friedensbewegung, kann auch eine schlagkräftige und wirksame Bewegung sein. Deshalb möchten wir uns an dieser Stelle bei Dir bedanken, dass Du mit dabei bist und Dich für die Aktivitäten der Bewegung interessierst!

mehr ...
Der August-Newsletter 2019 ist da!
02. August 2019 | Atomwaffen, Friedensbewegung, Iran

+++ Irankonflikt + Hiroshima- und Nagasaki-Gedenktag + Antikriegstag am 1. September + Deine Unterstützung ist gefragt +++

Newsletter August 2019

Der INF-Vertrag ist Geschichte. Nachdem erst die USA und dann auch Russland den Vertrag im Februar gekündigt haben, läuft der Vertrag heute endgültig aus.

mehr ...
Newsletter Juli
05. Juli 2019 | Atomwaffen, Friedensbewegung, Hiroshimatag, Iran

Wir fordern: Kein Krieg gegen Iran + FriedensForum 4/2019 erschienen + Hiroshima- und Nagasaki Gedenktag + Aktionstag in Büchel

Newsletter Juli 2019

brennende Öltanker im Golf von Oman, Abschuss einer US-Drohne durch Iran, ein daraufhin kurzfristig doch noch abgesagter US-Angriff.

mehr ...

Kampagnen und Aktionen

Aktion

Stopp Air Base Ramstein 23.-30.06.2019

Die Aktivitäten der Stopp Air Base Ramstein Kampagne im Jahr 2019 sind etwas ganz Besonderes: Stopp Ramstein geht in das 5. Jahr der Proteste. Was klein anfing, ist mittlerweile ein fester Bestandteil der Friedensbewegung geworden.

Kein Krieg gegen Iran: Verhandeln statt eskalieren!
Aktion

Unterschriftenaktion beendet: „Kein Krieg gegen Iran - Verhandeln statt eskalieren!“

Unterschriftenaktion beendet. Vielen Dank an 13.740 Unterzeichner*innen  Stand 31.10.2019 10.00 Uhr

  • 2 von 2
  •  

FriedensForum

Im Blickpunkt
Clemens Ronnefeldt

USA - Iran

Möglichkeiten der Deeskalation und zivilen Konfliktbearbeitung im USA-Iran-Konflikt

Am Nachmittag des 19. Mai 2019 setzte US-Präsident Donald Trump einen denkwürdigen Tweet ab: "Wenn Iran kämpfen will, wird das das offizielle Ende Irans sein. Droht nie wieder den Vereinigten Staaten!"

erschienen in: FF 4 / 2019
Krisen und Kriege
Clemens Ronnefeldt

Iranabkommen

Iran, Israel, USA und Europa nach der Aufkündigung des Atomabkommens

Nach der Aufkündigung des Atomabkommens und der Ankündigung von US-Präsident Donald Trump im Frühjahr 2018, US-Truppen aus Syrien abziehen zu wollen, wuchs bei der israelischen Regierung noch stärk

erschienen in: FF 5 / 2018

Friedensorganisationen

Für diese Filtereinstellung wurde kein Ergebnis gefunden.

ReferentInnen

Themen: Atomwaffen, Drohnen, Flucht und Migration, Iran, Militarisierung, NATO, Rüstungsexporte, Syrien

Andreas Zumach

Schwerpunkt(e)
  • Internationale Konflikte (Syrien, Irak, Afghanistan, Ukraine u.a.); Terrorismus und "Krieg gegen den Terrorismus"
  • UNO, Völkerrecht
  • NATO
  • Flüchtlingspolitik
  • Rüstungsexporte; Rüstungsproduktion in Deutschland; Strukturen der Rüstungsindustrie; rechtliche Grundlagen für Rüstungsexporte und politische Interessen hinter Rüstungsproduktionen und Rüstungsexporten; wirtschaftliche und arbeitsmarktpolitische Bedeutung von Rüstungsproduktionen und -exporten; Dual-Use-Güter; Drittländer-Auschlußlisten; Hermesbürgschaften; Rolle von Gewerkschaften, Kirchen, politische Parteien
  • Atomwaffen
  • Auslandseinsätze der Bundeswehr
  • Europa
    • Zivilmacht oder Militärunion mit geopolitischen Ambitionen
  • Drohnen
    • Aktuelle Entwicklung der Debatte
    • Deutschlands völkerrechtskonforme Beteiligung am "Drohnen-Mord"
  • 2 von 2
  •