Salaam - Shalom Friedensfahne

Hier finden sich alle Aktionen, Kampagnen, Termine und Artikel aus dem FriedensForum zu dem ausgewählten Thema.

Termine

28. Okt

Vortrag / Diskussion

Vergessen in Gaza

EineWeltHaus München

06. Nov

Vortrag / Diskussion

Frieden! – eine andere Option gibt es nicht.

Karl Leisner-Haus Ahaus

08. Nov

Vorführung, Lesung, Film o.ä.

Crescendo #Makemusicnotwar“

LichtBlick Filmtheater Heide

08. Nov

Vortrag / Diskussion

Extrem eingeschränkte Mobilität für die Menschen in Nahost und Nordafrika

Forum Volkshochschule im Museum Köln
  •  
  • 1 von 5

FriedensForum

Krisen und Kriege
Clemens Ronnefeldt

Israel-Palästina

Der US-Nahost-„Jahrhundertplan“

Kernpunkte des von US-Präsident Donald Trump im Beisein von Benjamin Netanyahu am 28.

erschienen in: FF 3 / 2020
Hintergrund
Clemens Ronnefeldt

Nachruf

Uri Avnery – ein „Optimist von Natur aus“

Nachdem ich bereits viele Jahre Texte von ihm gelesen hatte, lernte ich im Oktober 2006 Uri Avnery bei einer gewaltfreien Demonstration gegen die Sperranlage nahe dem Dorf Bilin, unweit von Ramalla

erschienen in: FF 6 / 2018
  •  
  • 1 von 50

Friedensorganisationen

Das Netzwerk Friedenskooperative ist eine Organisation innerhalb der Friedensbewegung und setzt sich für eine friedlichere und gerechtere Welt ein.

Das Netzwerk Friedenskooperative entstand 1989 aus dem Koordinierungsausschuss der Friedensbewegung. Es ist Informationsbüro und Knotenpunkt für die Friedensbewegung, Unterstützt Kampagnen sowie Aktion und ist Herausgeber des Magazins „FriedensForum“. Die Friedenskooperative sieht sich als Netzwerk für außerparlamentarische Aktionen und „Politik von unten“ sowie als informellen Dachverband für die Friedensbewegung.

Weitere Informationen sind hier zu finden.

http://www.friedenskooperative.de Römerstr. 88, 53111 Bonn, friekoop [at] friedenskooperative.de, : 0228 / 692904, : 0228 / 692906

ReferentInnen

Themen: Friedensbewegung, Israel / Palästina, Syrien, Ukraine, Zivile Konfliktbearbeitung

Christine Schweitzer

Schwerpunkt(e)
  • Zivile Konfliktbearbeitung
  • internationale Friedensarbeit
  • Gewaltfreies Eingreifen in Konflikte
  • Syrien, Westbalkan, Ukraine, Türkei u.a.
  • Unbewaffnetes ziviles Peacekeeping
  • Alternative zu Militär und Rüstung (Soziale Verteidigung usw.)
  • Ziviler Widerstand
  • Deutsche Außen- und Sicherheitspolitik