Hier finden sich alle Aktuelles-Beiträge, Termine, Kampagnen, Aktionen und Artikel aus dem FriedensForum zum Thema "Syrien".

Aktuelles

Newsletter März 2018
07. März 2018 | Atomwaffen, Friedensbewegung, Gender und Frieden, Ostermarsch, Syrien, Zivile Konfliktbearbeitung

Ostermarsch 2018 + Protest gegen neues Bundeswehrmandat + Protest gegen Atomwaffen...

Newsletter März 2018

In weniger als vier Wochen starten die Ostermärsche. Auf unserer Website sind bereits über 60 Ostermärsche eingetragen und es kommen fast täglich weitere Ostermarschveranstaltungen hinzu.

mehr ...
09. Februar 2018 | Atomwaffen, Friedensbewegung, Militärstützpunkte, Rüstungsexporte, Syrien

Neue Regierung, alte Probleme: Es gibt viel zu tun!

Statement des Netzwerk Friedenskooperative zum Koalitionsvertrag

Nun wird es also doch wieder eine GroKo geben. Das heißt für die Friedensbewegung: Ärmel hochkrempeln und aktiv werden!

mehr ...
30. Januar 2018 | Rüstungsexporte, Syrien

Rüstungsexporte an die Türkei und weitere Konfliktparteien stoppen

Statement des Netzwerk Friedenskooperative

Das Netzwerk Friedenskooperative verurteilt den völkerrechtswidrigen Krieg gegen die kurdische Bevölkerung in Afrin/ Nordsyrien, der Mithilfe von deutschen Leopard-Panzern seit dem 20.

mehr ...

Termine

15. Mai

Vortrag / Diskussion

Syrien: Ein Ende der Tragödie?

Gasteig, München

06. Nov

Vortrag / Diskussion

Nordafrika und Naher Osten

  • 2 von 2
  •  

Kampagnen und Aktionen

Aktion

So, 18.03., 13 Uhr, Wiese vor dem Reichstag: Kommt und protestiert mit uns!

In genau einer Woche ist es soweit: Wir ziehen wieder vor das Reichstagsgebäude und fordern ein NEIN zum Bundeswehreinsatz sowie ein JA zu zivilen Lösungen für Syrien! Denn am 22.

Banneraktion am 10.11.2016 von MACHT FRIEDEN
Aktion

Präsenz zeigen zur Mandatsabstimmung am 11.12. in Berlin

Liebe Freundinnen und Freunde,

FriedensForum

Elise Kopper, Philipp Ingenleuf

Proteste in Berlin und neues Aktions-Set

Verlängerung des Syrienmandats der Bundeswehr

Bundeswehrmandate werden normalerweise für ein Jahr erteilt; alle 12 Monate muss der Bundestag also neu über ihre Verlängerung abstimmen.

erschienen in: FF 1 / 2018
Philipp Ingenleuf, Elise Kopper

Konferenzbericht

Zivile Lösungen für Syrien

Viele Fragen, viel Wissen und viel Engagement für Frieden in Syrien hatten die mehr als 50 TeilnehmerInnen der Aktionskonferenz „Zivile Lösungen für Syrien – Was können wir als Friedensbewe

erschienen in: FF 4 / 2017

Friedensorganisationen

Für diese Filtereinstellung wurde kein Ergebnis gefunden.

ReferentInnen

Themen: Syrien

Clemens Ronnefeldt

Schwerpunkt(e)
  • Konflikte und Konfliktursachen im Nahen und Mittleren Osten.
  • Seit 1990 Teilnahme an Friedensdelegationen nach Irak, Iran, Syrien, Türkei, Libanon, Israel, Palästina, Ägypten und Jordanien.
Funktion
  • Seit 1992 Friedensreferent beim deutschen Zweig des Internationalen Versöhnungsbundes (IFOR).
  • Seit 2005 Moderator bei der Internationalen Münchner Friedenskonferenz.