Termine in Nordrhein-Westfalen

Oktober 2020

Freitag, 30.10.2020 10:00 bis 16:00 Dortmund
Konflikt und Nachhaltige Entwicklung
(geplant) Studientag "Konflikt und Nachhaltige Entwicklung" mit u.a. Impulsvortrag von Prof. Jürgen Scheffran (Uni Potsdam), 10-16 Uhr, Langer August, Braunschweigerstr. 22, VA: BSV in Kooperation mit dem Netzwerk Friedensbildung NRW, Pädagogischen Institut Villigst
Ort: DFG-VK NRW, 44145 Dortmund
Kontakt: Bund für Soziale Verteidigung (BSV), Schwarzer Weg 8, 32423 Minden, info [at] soziale-verteidigung.de, http://www.soziale-verteidigung.de/

November 2020

Donnerstag, 05.11.2020 19:00 bis 21:00 Köln
Eiszeit mit Russland?
Vortrag und Diskussion "Eiszeit mit Russland?" - Zu den Herausforderungen der deutsch-russischen Beziehungen - mit Gabriele Krone-Schmalz (Journalistin), 19-21 Uhr, Lutherkirche, Martin-Luther-Platz 2-4, VA: VHS Köln in Kooperation mit dem Städtepartnerschaftsverein Köln - Wolgograd e.V., Kölner Friedensforum, Friedensbildungswerk Köln, ver.di Köln-Bonn-Leverkusen sowie der Lutherkirche Südstadt.
Ort: Lutherkirche, Köln, Martin-Luther-Platz 2-4, 50677 Köln
Kontakt: Friedensbildungswerk Köln, Obenmarspforten 7 - 11, 50667 Köln, Telefon: 0221 - 952 19 45, Fax: 0221 - 952 19 46, fbkkoeln [at] t-online.de, http://www.friedensbildungswerk.de
Freitag, 06.11.2020 19:30 bis 22:00 Ahaus
Frieden! – eine andere Option gibt es nicht.
Vortrag und Diskussion/Lesung "Frieden! – eine andere Option gibt es nicht" mit Suma-Farhat-Naser (palästinische Menschen- und Frauenrechtlerin, Birzeit), 19.30-22 Uhr, Karl-Leisner-Haus, Schloßstr. 19, VA: Ev. Bildungsarbeit im Kirchenkreis Steinfurt-Coesfeld-Borken in Kooperation mit dem Kath. Bildungswerk Kreis Borken/Katholisches Bildungsforum.
Ort: Karl Leisner-Haus Ahaus, Schloßstr. 19, 48683 Ahaus
Sonntag, 08.11.2020 10:30 Neuss
Gottesdienst "Umkehr zum Frieden"
Gottesdienst "Umkehr zum Frieden", 10.30 Uhr, Ev. Friedenskirche Uedesheim, Rheinfährstr. 40
Ort: Ev. Friedenskirche Uedesheim, Rheinfährstr. 40, 41468 Neuss
Sonntag, 08.11.2020 17:00 bis 19:00 Köln
Extrem eingeschränkte Mobilität für die Menschen in Nahost und Nordafrika
Vortrag und Diskussion "Extrem eingeschränkte Mobilität für die Menschen in Nahost und Nordafrika" mit Andreas Zumach (freier Journalist), 17-19 Uhr, FORUM Volkshochschule im Museum am Neumarkt, Cäcilienstraße 29-33, VA: VHS Köln und Friedensbildungswerk Köln [eine Veranstaltung in der Ökumenischen Friedensdekade 08.-18.11.2020 mit dem Motto «Umkehr zum Frieden»] (Anmeldung coronabedingt unter vhs-gesellschaft [at] stadt-koeln [dot] de erforderlich)
Ort: Forum Volkshochschule im Museum Köln, Cacilienstr. 29-33, 50667 Köln
Kontakt: Friedensbildungswerk Köln, Obenmarspforten 7 - 11, 50667 Köln, Telefon: 0221 - 952 19 45, Fax: 0221 - 952 19 46, fbkkoeln [at] t-online.de, http://www.friedensbildungswerk.de
Montag, 09.11.2020 18:00 Nottuln
82 Jahre danach - Gedenkviertelstunde zur Reichspogromnacht
Gedenkviertelstunde "82 Jahre danach" zur Reichspogromnacht, 18 Uhr, Gedenktafel an der Aschebergschen Kurie
Ort: Aschebergsche Kurie, Nottuln, Stiftsplatz, 48301 Nottuln
Montag, 09.11.2020 19:00 bis 12.11.2020 19:30 Neuss
Abendgebeten "Umkehr zum Frieden“
(werktgl.) Abendgebet im Rahmen der Friedensdekade 2020, 19 Uhr, Ev. Friedenskirche Uedesheim, Rheinfährstr. 40
Ort: Ev. Friedenskirche Uedesheim, Rheinfährstr. 40, 41468 Neuss
Montag, 09.11.2020 19:00 Bonn
Ökumenisches Gedenken zur Pogromnacht
Ökumenisches Gedenken zur Pogromnacht, 19 Uhr, Gedenkort ehem. Synagoge Poppelsdorf, Bennauer Str. / Jagdweg, VA: Ev. Lutherkirchengemeinde und St. Sebastian (VIP) [im Rahmen der Ökum. Friedensdekade]
Ort: Gedenkort ehem. Synagoge Poppelsdorf, Bonn, Jagdweg, 53115 Bonn
Mittwoch, 11.11.2020 19:30 Mülheim
Friedensgebet
Friedensgebet, 190.30 Uhr, Gemeindehaus KOLO, Koloniestr. 41, VA: Ev. Kirchengemeinde Speldorf
Ort: Gemeindehaus Kolo, Mülheim, Koloniestr. 41, 45478 Mülheim
Kontakt: Ev. Kirchengemeinde Speldorf, Mülheim, 45470 Mülheim, http://www.ev-kirche-speldorf.de
Donnerstag, 12.11.2020 18:30 Herford
Militär als Klimakiller, Warum Abrüstung hilft, die Erde zu retten
Vortrag und Diskussion "Militär als Klimakiller, Warum Abrüstung hilft, die Erde zu retten"  mit Kathrin Vogler (MdB Die Linke), 18.30 Uhr, Bürgerzentrum "Haus unter den Linden", Unter den Linden 12, VA: DFG-VK OWL, Friedensinitiative Bielefeld
Ort: Haus Unter den Linden, Herford, Unter den Linden 12, 32052 Herford
Kontakt: DFG-VK OWL, owl [at] dfg-vk.de
Donnerstag, 12.11.2020 19:00 bis 21:15 Köln
Atomkrieg aus Versehen? Frühwarnsysteme und Künstliche Intelligenz
Vortrag und Diskussion "Atomkrieg aus Versehen?" - Frühwarnsysteme und Künstliche Intelligenz - mit Rolf Mützenich (MdB SPD) und Prof. Karl Hans Bläsius (Hochschule Trier), 19-21.15 Uhr, Ev. Immanuel-Kirche, Paul-Humburg-Str. 11 (K-Longerich), VA: in Kooperation von DFG-VK Gruppe Köln, Kölner Friedensforum, Melanchthon-Akademie Köln, - Kath. Bildungswerk Köln, Internat. Versöhnungsbund Köln und Friedensbildungswerk Köln
Ort: Immanuel Kirche, Köln, Paul-Humburg-Str. 11, 50737 Köln
Kontakt: Ev. Melanchthon Akademie, Kartäuserwall 24 b, 50678 Köln, Telefon: 0221/931803-0, Fax: 0221/311025, http://www.melanchthon-akademie.de
Freitag, 13.11.2020 19:00 Kleinwallstadt
Ökumenisches Friedensgebet
Ökum. Friedensgebet im Rahmen der Friedensdekade 2020 mit Pfarrerin Martina Haas und Herrn Roland Jalowitzki, 19 Uhr, St. Michael, Schulweg 8, VA: Evang.-Luth. Kirchengemeinde Hofstetten
Ort: St. Michaelskirche Hofstetten, Eichelsbacher Str. 11, 63839 Kleinwallstadt
Kontakt: Evang.-Luth. Kirchengemeinde Hofstetten, Eichelsbacher Str. 15, 63839 Kleinwaldstadt, Telefon: 06022/655222, Fax: 06022/655223, pfarramt.hofstetten [at] elkb.de, http://www.hofstetten-evangelisch.de
Sonntag, 15.11.2020 10:00 Gevelsberg
Bittgottesdienst für den Frieden
Bittgottesdienst für den Frieden, 10 Uhr, Kirche Silschede, Kirchstr. 8, VA: Ev. Kirchengemeinde Haßlinghausen-Herzkamp-Silschede
Ort: Kirche Silschede, Gevelsberg, Kirchstr. 8, 58285 Gevelsberg
Sonntag, 15.11.2020 10:30 Neuss
Gottesdienst "Umkehr zum Frieden"
Gottesdienst "Umkehr zum Frieden", 10.30 Uhr, Ev. Friedenskirche Uedesheim, Rheinfährstr. 40
Ort: Ev. Friedenskirche Uedesheim, Rheinfährstr. 40, 41468 Neuss
Sonntag, 15.11.2020 11:30 bis 13:00 Herford
Umkehr zum Frieden - Sicherheit neu denken
Vortrag und Diskussion "Umkehr zum Frieden - Sicherheit neu denken" zum Konzept der badischen Landeskirche, nach dem die militärbasierte Sicherheitspolitik umgestellt werden soll - mit Ralf Becker (EKiB), 11.30-13 Uhr, Gemeindehaus der Ev.-Luth. Emmaus-Kirchengemeinde, Landsberger Str. 2, VA: Ev.-Luth. Emmaus-Kirchengemeinde Herford
Ort: Ev.-Luth. Emmaus-Kirchengemeinde Herford, Landsberger Str. 2, 32049 Herford
Montag, 16.11.2020 19:00 bis 17.11.2020 19:30 Neuss
Abendgebeten "Umkehr zum Frieden“
(werktgl.) Abendgebet im Rahmen der Friedensdekade 2020, 19 Uhr, Ev. Friedenskirche Uedesheim, Rheinfährstr. 40
Ort: Ev. Friedenskirche Uedesheim, Rheinfährstr. 40, 41468 Neuss
Montag, 16.11.2020 19:00 Bielefeld
Atombomber - nein danke"
Bielefelder Friedensplenum zum Projekt "Atombomber - nein danke!", 19 Uhr, Süsterkirche, Güsenstraße 22, VA: Friedensinitiatvie Bielefeld
Ort: Süsterkirche Bielefeld, Güsenstr. 22, 33602 Bielefeld
Kontakt: Bielefelder Friedensinitiative, Monika Greve, 33613 Bielefeld, kontakt [at] bielefelder-friedensini.de, http://www.bielefelder-friedensini.de
Mittwoch, 18.11.2020 18:00 bis 18:45 Bottrop
Umkehr zum Frieden
Gottesdienst am Buß- und Bettag zur Friedensdekade "Umkehr zum Frieden", 18-18.40 Uhr, Martinskirche Bottrop, Osterfelder Str. 11, VA: Evangelische Kirchengemeinde Bottrop
Ort: Martinskirche Bottrop, Osterfelder Str. 11, 46236 Bottrop
Kontakt: Ev. Kirchengemeinde Bottrop, An der Martinskirche 1, 46236 Bottrop, Telefon: 02041/685801, altstadt [at] ev-kirche-bottrop.de, http://www.kirchebottrop.de
Donnerstag, 19.11.2020 19:30 Nottuln
Vater hat nie geschossen
Autorenlesung "Vater hat nie geschossen" - Familiengeschichten aus dem Krieg und der Zeit danach - mit Michel Hülskemper (Autor), 19.30 Uhr, Alte Amtmannei, VA: Friedensinitiative Nottuln mit dem Komitee für Städtepartnerschaft der Gemeinde Nottuln [im Rahmen der Reihe "Novembertage Nottuln 2020"]
Ort: Alte Amtmannei, Nottuln, Stiftsplatz 7/8, 48301 Nottuln
Montag, 23.11.2020 19:30 Bielefeld
Aktuelle Entwicklungen in Palästina
Vortrag und Diskusion "Aktuelle Entwicklungen in Palästina" - Begegnung mit dr. Sumaya Farhat-Naser (Bir-Zait, Palästina), 19.30 Uhr, Haus der Kirche, Markgrafenstr. 7, VA: Bielefelder Nahost-Initiative in Kooperation mit der Ev. Erwachsenenbildung des Kirchenkreises (kbw) und dem Bildpunkt (Anmeldung erfoderlich unter: erwachsenenbildung [at] kirche-bielefeld [dot] de wg. Corona)
Ort: Haus der Kirche, Bielefeld, Markgrafenstr. 7, 33602 Bielefeld
Dienstag, 24.11.2020 18:30 bis 20:30 Köln
75 Jahre nach Ende des Zweiten Weltkrieges - Wie sich Gewalterlebnisse auf nachfolgende Generationen auswirken
Podiumsdiskussion "75 Jahre nach Ende des Zweiten Weltkrieges - Wie sich Gewalterlebnisse auf nachfolgende Generationen auswirken" mit Monika Hauser (Gründerin und Vorstandsvorsitzende medica mondiale), Karin Griese (Trauma-Fachfrau und Bereichsleitung Trauma-Arbeit medica mondiale), Katja Duregger (Filmemacherin, Enkelin einer Betroffenen von sex. Kriegsgewalt und Tochter eines “Children born of war”), 18.30-20.30 Uhr, Forum der Volkshochschule Köln im Museum am Neumarkt, Cäcilienstr. 29-33, VA: medica mondiale, VHS Köln (Die Podiumsdiskussion wird in einem Livestream von der VHS Köln übertragen) Zum Inhalt: 75 Jahre Kriegsende in Europa und Asien. Zu den schweren Menschenrechtsverletzungen dieses Krieges zählten auch Vergewaltigungen von Millionen von Frauen und Mädchen. Die Erlebnisse und Geschichten dieser Frauen und Mädchen sind kaum bekannt. Ihr Leid wurde in den Nachkriegsgesellschaften bis heute meist ignoriert und verdrängt – auch in Deutschland. Die Betroffenen hatten kaum Möglichkeiten, über das Erlebte zu sprechen und erhielten keine oder keine angemessene Unterstützung. Ohne Unterstützung, kann die erlebte Gewalt jedoch nicht verarbeitet werden. Unverarbeitet dauern die Folgen des Traumas an und reichen tief in das Leben der Frauen und ihrer Familien und beeinflussen das gesamte soziale Umfeld.
Ort: Forum der Volkshochschule, Köln, Cacilienstr. 29-33, 50676 Köln
Kontakt: medica mondiale, Hülchrather str. 4, 50670 Köln, Telefon: (0) 221-93 18 98 0, info [at] medicamondiale.org, http://www.medicamondiale.org
Mittwoch, 25.11.2020 18:30 Bochum
Die Geschichte der Remilitarisierung in den letzten 75 Jahren
Vortrag und Diskussion "Die Geschichte der Remilitarisierung in den letzten 75 Jahren" 18.30 Uhr, VHS Bochum, Gustav-Heinemann-Platz 2-6, VA: Friedensplenum Bochum, DFG-VK Bochum/Herne, VHS Bo
Ort: VHS Bochum, Gustav-Heinemann-Platz 2-6, 44787 Bochum
Kontakt: Bochumer Friedensplenum, Wallbaumweg 108, 44894 Bochum, Friedens-Plenum [at] bo-alternativ.de, http://www.bo-alternativ.de/friedensplenum/

Dezember 2020

Mittwoch, 02.12.2020 18:30 Bielefeld
Militär als Klimakiller, Warum Abrüstung hilft, die Erde zu retten
Vortrag und Diskussion "Militär als Klimakiller, Warum Abrüstung hilft, die Erde zu retten" mit Kathrin Vogler (MdB Die Linke), 18.30 Uhr, Haus der Kirche, Markgrafenstr. 7, VA: DFG-VK OWL, Friedensinitiative Bielefeld
Ort: Haus der Kirche, Bielefeld, Markgrafenstr. 7, 33602 Bielefeld
Kontakt: DFG-VK OWL, owl [at] dfg-vk.de
Samstag, 05.12.2020 Hagen
Aktion zum Aktionstag "Abrüstung statt Aufrüstung"
(save the date) Aktion zum Aktionstag "Abrüstung statt Aufrüstung", Mitmach-Aktions in der Hagener Innenstadt, VA: Verdi, Fridays for future, Hagener Friedenszeichen, ...
Ort: Innenstadt Hagen, 58089 Hagen
Kontakt: Hagener Friedenszeichen, Potthofstraße 22, 58093 Hagen, info [at] friedenszeichen-hagen.de, http://www.friedenszeichen-hagen.de/
Samstag, 05.12.2020 11:00 bis 13:00 Herford
Aktion zum Aktionstag "Abrüstung statt Aufrüstung"
(save the date) Aktion zum Aktionstag "Abrüstung statt Aufrüstung", 11-13 Uhr, Mitmach-Aktions in der Herforder Innenstadt, VA: DFG-VK OWL
Ort: Innenstadt Herford, 32049 Herford
Samstag, 05.12.2020 14:00 bis 15:00 Bielefeld
Aktion zum Aktionstag "Abrüstung statt Aufrüstung"
(save the date) Aktion zum Aktionstag "Abrüstung statt Aufrüstung", 14-15 Uhr, Mitmach-Aktions in der Herforder Innenstadt, VA: DFG-VK OWL, Friedensinitiative Bielefeld
Ort: Innenstadt Bielefeld, 33602 Bielefeld
Kontakt: DFG-VK OWL, owl [at] dfg-vk.de
Donnerstag, 10.12.2020 Aachen
Verleihung des Aachener Friedenspreises 2020
(geplant) Verleihung des Aachener Friedenspreises 2020 (abweichend vom üblichen Modus am Tag der Menschenrechte und nicht am 1.9.), Aula Carolina, Pontstr. 7-9, anschl. gemeinsames Feiern in den Räumen der KHG, Pontstr., [Flyer siehe hier], VA: Aachener Friedenspreis, DGB, ...
Ort: Aula Carolina, Aachen, Pontstr. 7-9, 52062 Aachen
Kontakt: Aachener Friedenspreis (AFP), c/o DGB Region NRW Süd-West, Dennewartstr. 17, 52068 Aachen, kontakt [at] aachener-friedenspreis.de, http://www.aachener-friedenspreis.de/
Donnerstag, 10.12.2020 18:00 bis 19:30 Bonn
Mit Mut und List - Europäische Frauen im Widerstand gegen Faschismus und Krieg
Lesung "Mit Mut und List - Europäische Frauen im Widerstand gegen Faschismus und Krieg" der Schriftstellerin Florence Hervé (freiberufliche Journalistin, Autorin und Dozentin, Herausgeberin des Kalenders "Wir Frauen"), 18-19.30 Uhr, Alte VHS Bonn, Kasernenstr. 50, VA: Haus der Frauengeschichte Bonn, Frauennetz für Friedens
Ort: Alte VHS, Bonn, Kasernenstr. 50, 53111 Bonn
Kontakt: Frauennetzwerk für Frieden (FNF), Kaiserstr. 201, 53113 Bonn, http://www.frauennetzwerk-fuer-frieden.de

April 2021

Donnerstag, 15.04.2021 19:00 Hagen
Der Anfang vom Ende der Atomwaffen
(geplant) Film und Filmgespräch "Der Anfang vom Ende der Atomwaffen“, 19 Uhr, Kino Bayblon im Kulturzentrum Pelmke, Pelmkestr. 14, [in der Filmreihe "Klarsichtkino"]
Ort: Kulturzentrum Pelmke, Hagen, Pelmkestr. 14, 58089 Hagen
Kontakt: Hagener Friedenszeichen, Potthofstraße 22, 58093 Hagen, info [at] friedenszeichen-hagen.de, http://www.friedenszeichen-hagen.de/
Freitag, 16.04.2021 bis 18.04.2021 Schwerte
Jahrestagung Plattform Zivile Konfliktbearbeitung 2021
(Save the Date) Jahrestagung Plattform Zivile Konfliktbearbeitung 2021, in der Ev. Akademie Villigst, VA: Plattform Zivile Konfliktbearbeitung
Ort: Ev. Akademie Villigst, Schwerte, Iserlohner Str. 25, 58239 Schwerte
Kontakt: Plattform Zivile Konfliktbearbeitung, Landgrafenstr. 15, 10787 Berlin, koordination [at] konfliktbearbeitung.net, http://konfliktbearbeitung.net/