Hiroshimatag 2014

(Infos zum Thema)
Ein
Service
des
Logo Friedenskooperative
Netzwerk Friedenskooperative


Suchfunktionen und Länderkarte für diese Termine anzeigen
Suchfunktionen

Update: 24.08.2016


Gesamtliste
zum Hiroshima-/Nagasaki-Tag 2014

Eigenen Termin
zum Thema
eintragen


Veranstaltungslisten zu weiteren Themen
Terminlisten zu
weiteren Themen

Infos zum Thema: Hiroshimatag 2014

  Termine

zum Hiroshima-/Nagasaki-Tag 2014


62 Veranstaltungen ab 01.07.2014
(Veranstaltungszeitraum abgelaufen)


Juli 2014

Donnerstag, 17.07.2014 bis 19.07.2014 Stuttgart/Berlin:

Pace-Makers - Berlin Tour, Start: 8 Uhr, Marktplatz, Route: 1. Tag: Schwäbisch Hall, Rothenburg ob der Tauber, Neustadt an der Aisch (kurzer Stop), Ziel: Bamberg; 2. Tag: ehemalige Zonengrenze, Schleiz, Gera (kurzer Stop), Ziel: Leipzig; 3. Tag: Wittenberg, Potsdam, Ziel: Berlin-Mitte; Ziel: 17 Uhr, Brandenburger Tor, VA: Pace-Makers

Kontakt: Pacemakers-Radmarathon c/o DFG/VK BaWü, Roland Blach, Werastr. 10, 70182 Stuttgart, Tel.: 0711/51885601
E-Mail:   ba-wue(at)dfg-vk(Punkt)de
Internet: http://www.pace-makers.de/index.php/ausschreibung-berlin.html


August 2014

Samstag, 02.08.2014 Bretten/Bretten:

10. Pacemakers-Radmarathon für eine atomwaffenfreie Welt anlässlich des 69. Jahrestags der Atombombenabwürfe auf Hiroshima (6.8.) bzw. Nagasaki (9.8.), VA: Pacemakers-Radmarathon

Kontakt: Pacemakers-Radmarathon c/o DFG/VK BaWü, Roland Blach, Werastr. 10, 70182 Stuttgart, Tel.: 0711/51885601
E-Mail:   ba-wue(at)dfg-vk(Punkt)de
Internet: http://www.pace-makers.de

Samstag, 02.08.2014 bis 11.08.2014 Büchel:

Sommercamp und (Blockade-) Aktionen am Bundeswehr Fliegerhorst und Atomwaffenlager Büchel

Kontakt: Gewaltfreie Aktion Atomwaffen abschaffen (GAAA), Marion Küpker, Beckstr. 14, 20357 Hamburg, Tel.: 040/4307332, Fax: 040/4318233
E-Mail:   info(at)gaaa(Punkt)org
Internet: http://www.buechel-atomwaffenfrei.de

Samstag, 02.08.2014 bis 10.08.2014 Büchel:

Friedensritt 2014 "Atomwaffenfrei - Stoppt das Bombengeschäft!", Ausritte um den Fliegerhorst Büchel

Kontakt: FriedensreiterInnen, Schulamith Weil, Lüchower Str. 27, 29482 Küsten, Tel.: 05841/974880
E-Mail:   Friedensritt(at)idash(Punkt)org
Internet: http://www.friedensritt.net

Samstag, 02.08.2014 Kiel:

Mahnwache für die Bewahrung der Schöpfung - Gedenken an Hiroshima und Nagasaki, 11.30 Uhr, vor der Nikolaikirche, anschl. (12 Uhr), Ökum. Friedensandacht St. Nikolai, VA: Gesprächskreis für christliche Friedensarbeit

Kontakt: Gesprächskreis für christliche Friedensarbeit in Kiel, Inge Löhr, Kantstr. 46, 24116 Kiel, Tel./Fax: 0431/180970
E-Mail:   inge(Punkt)loehr(at)gmx(Punkt)de


im Ausland / other countries than Germany:

Samstag, 02.08.2014 bis 09.08.2014 Hiroshima/Nagasaki (J):

2014 World Conference against A&H Bombs (69. Jahrestag), 02.-06.08. in Hiroshima, Fortsetzung: 08.-09.08. in Nagasaki, VA: Gensuikyo

Kontakt: Japan Council Against A- and H-Bombs / Gensuikyo, 2-4-4 Yushima, Bunkyo-ku, J-Tokyo 113-8464, Tel.: +81/3/5842-6034, Fax: +81/3/5842-6033
E-Mail:   intl(at)antiatom(Punkt)org
Internet: http://www.antiatom.org/english/world_conference/


Bundesrepublik / Germany:

Sonntag, 03.08.2014 Gronau:

Kundgebung vor Urananreicherungsanlage Gronau zum Jahrestag des Atombombenabwurfs über Hiroshima und Nagasaki, Redebeiträge: japanisch-deutschen Gruppen Sayonara Genpatsu Düsseldorf, Antiatom-fuku, DFG-VK, 13.30 Uhr, vor der UAA in Gronau,Röntgenstr., VA: AKU Gronau

Kontakt: Arbeitskreis Umwelt (AKU) Gronau, c/o Siedlerweg 7, 48599 Gronau, Tel.: 02562/23125
E-Mail:   mail(at)aku-gronau(Punkt)de
Internet: http://www.aku-gronau.de

Montag, 04.08.2014 Müllheim:

Mahnwache "Hiroshima gedenken - Atompolitik stoppen" in Gedenken der Opfer der Atombombenabwürfe auf Hiroshima und Nagasaki, 18.30 Uhr, Werderstr. bei der Sparkasse,
Flyer siehe hier, VA: Aktionsbündnis Fessenheim stilllegen, Friedensrat Markgräflerland
Kontakt: Friedensrat Markgräflerland
E-Mail:   Friedensrat-Muellheim(at)gmx(Punkt)de
Internet: http://www.friedensrat.org/pages/nachrichten/hiroshima.php


im Ausland / other countries than Germany:

Montag, 04.08.2014 bis 09.08.2014 Paris (F):

Fastenaktion zu Hiroshima Nagasaki

Kontakt: Vigilance Hiroshima Nagasaki
E-Mail:   lamaisondevigilance(at)orange(Punkt)fr
Internet: http://www.vigilancehiroshimanagasaki.com/pages/Deutsch_Programm-8687464


Bundesrepublik / Germany:

Dienstag, 05.08.2014 Belzig:

Gedenkveranstaltung für die Opfer der Atombombenabwürfe auf Hiroshima, Stadionteich, Weitzgrunder Str., VA: Bad Belzig

Kontakt: Stadt Belzig, Bürgermeisterin Hannelore Klabunde
E-Mail:   pressestelle(at)bad-belzig(Punkt)de
Internet: http://www.bad-belzig.de

Dienstag, 05.08.2014 Berlin:

Aktion "Nacht der Kerzen" - Mahnwache für das Leben, 21 Uhr, Friedensglocke Berlin, Großer Teich, Volkspark Friedrichshain, VA: Friedensglockengesellschaft Berlin

Kontakt: Friedensglockengesellschaft Berlin, Klaus Lemmnitz, Franz-Mehring-Platz 1, 10243 Berlin, Tel.: 030/4216280, Fax: 030/4216279
E-Mail:   friedensglockengesellschaft(at)web(Punkt)de
Internet: http://www.berlin-friedensglocke.de

Dienstag, 05.08.2014 Fürstenfeldbruck:

Gedenkveranstaltung am 69. Jahrestag des Atombombenabwurfs auf Hiroshima und Nagasaki, 19.30 Uhr, vor der Sparkasse am Hauptplatz, VA: Sozialforum Amper

Kontakt: Monika Glemnitz-Markus, Lärchenweg 2, 82216 Maisach, Tel.: 0176/55440938
E-Mail:   sozialforumamper(at)gmx(Punkt)de
Internet: http://www.sozialforumamper.de

Dienstag, 05.08.2014 Hannover:

Hiroshima - Gedenkhain auf der Bult, 20.15 Uhr, "Nie wieder Hiroshima - Gespräche bei Kerzenschein",
Flyer siehe hier, VA: Hiroshimabündnis Hannover
Kontakt: Hiroshima-Bündnis c/o Günter Mundil, Erichstraße 2, 30449 Hannover, Tel.: 0511/455608
E-Mail:   guemu(Punkt)sawi(at)t-online(Punkt)de


im Ausland / other countries than Germany:

Dienstag, 05.08.2014 Donauwörth:

Mahnwache für die Opfern der Nuklearkatastrophe von Fukushima und der Atombombenabwürfe auf Hiroshima und Nagasaki, 18-19 Uhr, Münsterplatz, VA: Bündnis Mahnwache



Bundesrepublik / Germany:

Mittwoch, 06.08.2014 Berlin:

"Tag des Erinnerns & des Mahnens" der Opfer der Atombombenabwürfe auf Hiroshima und Nagasaki vor 69 Jahren "1914 - 1945 - heute: Die Atombombenopfer von Hiroshima und Nagasaki mahnen zum Frieden", 8.15 Uhr: Läuten der Friedensglocke; 17 Uhr: Gedenkveranstaltung für die Opfer der Atombombenabwürfe, Friedensglocke Berlin (Großer Teich, Volkspark Friedrichshain), RednerInnen: (u.a.) Tobias Pflüger (IMI), N.N. (BezirksbürgermeisterIn Friedrichshain-Kreuzberg), VA: Friedensglockengesellschaft Berlin, IPPNW, Deutscher Friedensrat, Bezirksamt Friederichshain-Kreuzberg, ...

Kontakt: Friedensglockengesellschaft Berlin, Klaus Lemmnitz, Franz-Mehring-Platz 1, 10243 Berlin, Tel.: 030/4216280, Fax: 030/4216279
E-Mail:   friedensglockengesellschaft(at)web(Punkt)de
Internet: http://www.berlin-friedensglocke.de

Mittwoch, 06.08.2014 Bochum:

Aktion am 69. Jahrestag der atomaren Vernichtung von Hiroshima mit Transparenten und Flugblättern, 17 Uhr, am Glascafé, Kortumstr.,
Flyer siehe hier, VA: Bochumer Friedensplenum
Kontakt: Bochumer Friedensplenum c/o Ludwig Quidde Forum, Brückstr. 46, 44787 Bochum oder Elke Koling, Tel.: 02302/888254
E-Mail:   friedensplenum(at)bo-alternativ(Punkt)net
Internet: http://www.bo-alternativ.de/friedensplenum

 zum Anfang


homepage


Such-
maschine
verwenden


Mittwoch, 06.08.2014 Bonn:

Veranstaltung zum Gedenken und zur Mahnung "Blumen für die Opfer von Hiroshima und Nagasaki", 18 Uhr, Kundgebung am Beueler Rheinufer, Nähe Brückenforum,
Flyer siehe hier, VA: FI Bonn-Beuel in Zusammenarbeit mit Internationale Ärzte zur Verhütung des Atomkriegs IPPNW), Gruppe Bonn-Rhein-Sieg; Deutsche Friedensgesellschaft Vereinigte KriegsdienstgegnerInnen (DFG/VK), Gruppe Rhein-Sieg [Bilder siehe hier]
Kontakt: Friedensinitiative Bonn-Beuel, Robert Nicoll, Rudolf-Hahn-Str. 152, 53227 Bonn, Tel.: 0228/483209
E-Mail:   robert(Punkt)nicoll(at)gmx(Punkt)net
Internet: http://friedensinitiative.blogspot.de

Mittwoch, 06.08.2014 Bremen:

Hiroshima-Mahnwache, Redner: Fritz Storim (Maus, Messstelle für Arbeits- und Umweltschutz), Dr. Lars Pohlmeier (IPPNW), 12-13 Uhr, Marktplatz,
Flyer siehe hier, VA: Bremer Friedensforum, ... (Die Teilnehmerinnen und Teilnehmer der Mahnwache werden gebeten, Blumen mitzubringen, um das Friedenszeichen auszulegen.)
Kontakt: Bremer Friedensforum c/o Villa Ichon, Goetheplatz 4, 28203 Bremen, Tel.: 0421/3961892
E-Mail:   info(at)bremerfriedensforum(Punkt)de
Internet: http://www.bremerfriedensforum.de/239/event/hiroshima-mahnwache/

Mittwoch, 06.08.2014 Brokdorf:

Mahnwache, 14 Uhr, vor dem Haupttor des AKW Brokdorf am Jahrestag von Hiroshima

Kontakt: Hans-Günter Werner, 22880 Wedel, Tel.: 04103/818642
E-Mail:   hans(Punkt)g(Punkt)werner(at)t-online(Punkt)de

Mittwoch, 06.08.2014 Dortmund:

Hiroshima-Tag 2014 "Atomwaffenfrei. jetzt" mit Mahngang durch die Innenstadt, Start: 18 Uhr, Von der Reinoldikirche zum Rathaus mit Stationen an der "Mutter Hiroshima" und am Ginkgobaum,
Flyer siehe hier, VA: attac Do, Bündnis Demokratische Energie-Wende kommunal, Internationale Ärzte für die Verhütung des Atomkriegs (IPPNW) Dortmund, Christinnen und Christen für den Frieden/Pax Christi, Deutsch-Japanische Gesellschaft,DFG/VK Landesverband NRW, Friedensforum, Greenpeace Dortmund
Kontakt: Frauen-Friedensinitiative, Margret Ullrich, Am Knappenberg 42, 44139 Dortmund, Tel.: 0231/551401, Fax: 0231/551401
E-Mail:   ute(Punkt)guckes(at)gmx(Punkt)de

Mittwoch, 06.08.2014 bis 01.09.2014 Dortmund:

Ausstellung "Die Atombombe und der Mensch" - Fotoserie des Hidankyo - Japanischer Verband der Atombombenopfer - Foyer des Rathaus Dortmund,
Flyer siehe hier, VA: Stadt Dortmund (Mayors for Peace), Frauen-Friedensinitiative, ...
Kontakt: Frauen-Friedensinitiative, Margret Ullrich, Am Knappenberg 42, 44139 Dortmund, Tel.: 0231/551401, Fax: 0231/551401
E-Mail:   ute(Punkt)guckes(at)gmx(Punkt)de

Mittwoch, 06.08.2014 Essen:

Mahnwache zum Gedenken an die Opfer der Atombombenabwürfe aug Hiroshima, 10-ca. 11 Uhr, Willy-Brandt-Platz, gemeinsam mit den Teilnehmern der Radtour "Tour de Natur", VA: Essener FriedensForum, Radtor "Tour de Natur"

Kontakt: Essener Friedensforum, Monika Jennis, Hegerkamp 111, 45329 Essen, Tel.: 0201/ 368701
E-Mail:   monika(Punkt)jennis(at)freenet(Punkt)de
Internet: http://www.essener-friedensforum.de

Mittwoch, 06.08.2014 Frankfurt:

Hissen der Flagge der "Mayor for Peace" am Römer am Hiroshimatag 2014, VA: Stadt Frankfurt

Kontakt: Stadt Frankfurt
E-Mail:   info(at)frankfurt(Punkt)de
Internet: http://www.mayorsforpeace.de

Mittwoch, 06.08.2014 Frankfurt:

Mahngang zum Hiroshimatag 2014 durch (Ffm-)Rödelheim. Bei Einbruch der Dunkelheit werden am ehem. Rödelheimer Freibad (Solmspark/Blauer Steg) Lichter in die Nidda ausgesetzt, Treffpunkt: 19 Uhr, Baruch-Baschwitz-Platz (Bahnhof Rödelheim), VA: Friedensinitiative Frankfurt-Rödelheim

Kontakt: Friedensinitiative Frankfurt-Rödelheim, Peter Gärtner, Fuchstanzstr. 97, 60489 Frankfurt, Tel.: 069/7893661
E-Mail:   gaertner(Punkt)peter(Punkt)ffm(at)t-online(Punkt)de
Internet: http://www.friedensini-roedelheim.de

Mittwoch, 06.08.2014 Frankfurt:

Mahnwache/Infostand zum Hiroshima-Tag 2014, 17 Uhr, Katharinenkirche (Hauptwache),
Flugblatt siehe hier, VA: Friedens- und Zukunftswerkstatt, Frankfurter Friedensintiativen
Kontakt: Frankfurter Friedenstreff c/o DGB-Haus, Wilhelm-Leuschner-Str. 69-77, 60329 Frankfurt, Tel.: 069/24249950, Fax: 069/24249951
E-Mail:   Frieden-und-Zukunft(at)t-online(Punkt)de
Internet: http://www.frieden-und-zukunft.de

Mittwoch, 06.08.2014 Frankfurt (Oder):

Mahnwache am Hiroshimatag, mit der Forderung: "Vollständige Abschaffung aller atomaren Waffen und das Festhalten am Atomausstieg", 16-18 Uhr, Oderturm, VA: Friedensnetz Frankfurt (Oder)

Kontakt: Friedensnetz Frankfurt (Oder), Reinhard Schülzke, Kirchring 1, 15236 Frankfurt (Oder), Tel.: 0335/526971
E-Mail:   r(Punkt)c(Punkt)schuelzke(at)t-online(Punkt)de

Mittwoch, 06.08.2014 Freiburg:

Mahnwache zum 69. Gedenktag des Atombombenabwurfs auf Hiroshima mit Informationen und einer Fotoausstellung, 16-19 Uhr, Rathausplatz, VA: Friedensforum Freiburg, Antiatomgruppe Freiburg (Wir werden zudem einen Weg aufrollen zur atomaren Abrüstung. Die Bundestagsabgeordneten Kerstin Andrae, (Grüne), Gernot Erler (SPD) und Martern von Marschall (CDU) werden mit einem Brief konfrontiert mit Fragen zur Abschaffung der Atomwaffen und Mayors for Peace. Davon in Kenntnis gesetzt werden der OB Dr. Dieter Salomon (Grüne und Mitglied bei Mayors for Peace) sowie die Verteidigungsministerin und die Fraktionen im Gemeinderat Freiburg.)

Kontakt: Friedensforum Freiburg, Stühlingerstr. 7, 79106 Freiburg, Tel.: 0761/76 78 088, Fax: 0761/76 78 090
E-Mail:   fff(at)fffr(Punkt)de
Internet: http://www.fffr.de

Mittwoch, 06.08.2014 Gilching:

Hiroshima Gedenkfeier am Gilchinger Friedenspfahl, 21 Uhr, Friedenspfahl am Argelsrieder Bahnhof, VA: Pax Christi Gilching

Kontakt: Bistumsstelle München Pax Christi, Marsstr. 5/IV, 80335 München, Tel.: 089/5438515, Fax: 089/5438515
E-Mail:   bs-muenchen(at)paxchristi(Punkt)de
Internet: http://www.erzbistum-muenchen.de/paxchristi

Mittwoch, 06.08.2014 Gundremmingen:

Mahnwache ab 8 Uhr mit Die In um 8.16 Uhr, vor dem Haupttor des AKWs Gundremmingen, VA: Mahnwache Gundremmingen

Kontakt: Mahnwache Gundremmingen, Thomas Wolf, Hauptstr. 204, 89343 Jettingen-Scheppach
E-Mail:   info(at)mahnwache-gundremmingen(Punkt)de
Internet: http://www.mahnwache-gundremmingen.de

Mittwoch, 06.08.2014 Hamburg:

Kundgebung zum Hiroshimatag 2014, Musik: Kai Degenhardt, 17-19 Uhr, Kriegsklotz, Dammtor,
Flyer siehe hier, VA: Hamburger Forum
Kontakt: Hamburger Forum c/o Sönke Wandschneider, Lange Reihe, 20099 Hamburg
E-Mail:   hamburger-forum(at)hamburg(Punkt)de
Internet: http://www.hamburgerforum.org

Mittwoch, 06.08.2014 Hannover:

Friedensmeditation in Erinnerung an Hiroshima, 9-17.30 Uhr (Stille, Gebet und Meditation mit stündlichem Anschlagen der Friedensglocke), und Aktion "Herzklang" (= Steinmetze werden eine Steinsäule eines japanischen Bildhauers im Herzschlagrhythmus zu den Meditationen bearbeiten), anschl. (18 Uhr), multireligiöse Friedensandacht mit Pastor Lutz Krügener (Friedenspastor der Landeskirche Hannover), Ägidienkirche, Breite Str.,
Flyer siehe hier, VA: AG für den Hiroshima-Tag (Marktkirchengemeinde, Loccumer AK für Meditation, Vertreter versch. Religionen
Kontakt: Ev.-Luth. Marktkirchengemeinde, Hanns-Lilije-Platz 2, 30159 Hannover, Tel.: 0511/36437-0, Fax: 0511/36437-37
E-Mail:   marktkirche(Punkt)hannover(at)evlka(Punkt)de
Internet: http://www2.kirche-hannover.de

Mittwoch, 06.08.2014 Hannover:

Hiroshima Gedenktag 2014, Hiroshima-Film "Gebet einer Mutter", 20 Uhr, Hodlersaal, Neuen Rathaus; 21 Uhr: Zum Gedenken an die Atombombenopfer in Hiroshima und Nagasaki werden am Maschteich Papierlaternen ausgesetzt (Papierlaternen können dort ab 20.30 Uhr erworben werden), Maschpark/Park der Partnerstädte,
Flyer siehe hier, VA: Stadt Hannover, Freundschaftskreis Hannover-Hiroshima e.V., Hiroshima-Bündnis, ...
Kontakt: Landeshauptstadt Hannover, Trammplatz 2, 30159 Hannover, Tel.: 0511/168-45589, Fax: 0511/168-45073
E-Mail:   15(Punkt)23(Punkt)mayor(at)Hannover-Stadt(Punkt)de
Internet: http://www.hannover.de

 zum Anfang


homepage


Such-
maschine
verwenden


Mittwoch, 06.08.2014 Karlsruhe:

Kundgebung am Tag des Atombombenabwurfes auf Hiroshima, Harry Block (BUND Karlsruhe), Dr. Dietrich Schulze (Initiative gegen Militärforschung an Hochschulen), Arno Neuber (Beirat der informationsstelle Militarisierung -IMI-, Tübingen), [ggf. Grußwort der Stadt], 17-19 Uhr, Friedrichsplatz (beim Naturkundemuseum), VA: Friedensbündnis Karlsruhe

Kontakt: Friedensbündnis Karlsruhe, Sonnhild Thiel, Alberichstr. 9, 76185 Karlsruhe, Tel.: 0721/552270
E-Mail:   suthiel(at)t-online(Punkt)de

Mittwoch, 06.08.2014 Kassel:

Aktion "Schwimmende Lichter-Kette", Motto: Hiroshima und Nagaski und Fukushima mahnen - schwimmende Laternen auf der Fulda, als gedenken an die Opfer des ersten Atombomben-Abwurfs in Hiroshima und Protest gegen die atomare Bedrohung, ab 18.30 Uhr, Fuldaufer (neuer Name: Hiroshima Ufer), zwischen Drahtbrücke und "Spitzhacke", (ab 19 Uhr, Bau der Boote für die Lichter, ca 21 Uhr [in der Dämmerung] zuwasserlassen der Boote), Grußwort: Ortsvorsteherin Saric, Ansprache: Pfarrer Ullrich, Musik: Beate Jäger, Querflöte,
Flyer siehe hier, VA: Kasseler Friedensforum, Pax Christi Kassel
Kontakt: Kasseler Friedensforum, Germaniastr. 14, 34121 Kassel, (Infos: Barbara Römer, Tel.: 0561/2886454)
E-Mail:   peter(Punkt)strutynski(at)gmx(Punkt)de
Internet: http://www.ag-friedensforschung.de/inis/Kassel/termine.html

Mittwoch, 06.08.2014 Kiel:

Gedenk- und Mahnveranstaltung "Lotosblüten für Hiroshima und Nagasaki", RednerInnen: Hans-Werner Tovar (Stadtpräsident Kiel), Jerry Sommer (Publizist, Düsseldorf), Musik: Gerd Sell (Lieder und Texte gegen Krieg und Gewalt), Hiroshimapark, ab 19.30 Uhr, Flyer siehe hier, VA: Friedensforum Kiel
Kontakt: Friedensforum Kiel, Benno Stahn, An den Birken 18, 24111 Kiel
E-Mail:   b(Punkt)stahn(at)schleswig-holstein(Punkt)de

Mittwoch, 06.08.2014 Köln:

Kundgebung zum Hiroshimatag 2014, RednerInnen: Elke Koller (Bürgerini gegen die Atomwaffen in Büchel) "Keine Modernisierung von Atomwaffen!", N.N. (IPPNW) "Vorstellung der Kampagne `Atombomben - ein Bombengeschäft`", Musik: Blue Flower undKlaus dem Geiger, Mod.: Ariane Dettloff, 17 Uhr Domplatte,
Flyer siehe hier, VA: Hiroshima-Nagasaki AK im Kölner Friedensforum
Kontakt: Hiroshima-Nagasaki Arbeitskreis Köln im Kölner Friedensforum, Klaus Müller, Tel.: 01520/1719977
E-Mail:   muellerkoeln(at)online(Punkt)de
Internet: http://koelnerfriedensforum.org

Mittwoch, 06.08.2014 Mannheim:

Mahnwache "Hiroshima mahnt: Atomwaffen abschaffen - alle und überall", 17-18 Uhr, Paradeplatz (Bitte Blumen mitbringen. Am Ende wird ein Peacezeichen aus Blumen ausgelegt),
Flyer siehehier, VA: Mannheimer Friedensplenum
Kontakt: Friedensplenum Mannheim p.A. Friedensbüro, Speyerer Str. 14, 68163 Mannheim, Tel.: 0621/853272
E-Mail:   friedensplenum(Punkt)mannheim(at)gmx(Punkt)de
Internet: http://www.frieden-mannheim.de

Mittwoch, 06.08.2014 Mosbach:

Mahnwache zum Jahrestag des Atombombenabwurfs auf Hiroshima, 18-18.30 Uhr, Kirchplatz, VA: Initiative AtomErbe Obrigheim

Kontakt: Initiative AtomErbe Obrigheim
E-Mail:   initiative(at)atomerbe-obrigheim(Punkt)de
Internet: http://www.atomerbe-obrigheim.de

Mittwoch, 06.08.2014 Münster:

Mahnwache für Frieden und Solidarität Münster am Jahrestag von Hiroshima, ab 11 Uhr, vor der Lambertikirche, Prinzipalmarkt (Hiroshima-Blumenkreuz vor der Lambertikirche) [zusätzlich: ab 11 Uhr, benachbarten Kirchenfoyer, Salzstr. 1, Kurz-Film "Gold und Dornen", über eine junge Soldatin die von ihren Kriegserfahrungen in Afghanistan berichtet]

Kontakt: Mahnwache für Frieden und Solidarität Münster, Bernhard Korn
E-Mail:   kornb(at)muenster(Punkt)de
Internet: http://mahnwache-muenster.npage.de

Mittwoch, 06.08.2014 Neustadt a.d.Aisch:

Hiroshima-Gedenkaktion "Die Nacht der 100.000 Kerzen - für eine Welt ohne Atomwaffen" zum 69. Jahrestag der Atombenabwurfes, Begrüßung und (theologische) Gedanken: Hans-Jörg Schmid, Grußwort Stadt: Klaus Meier (1. Bürgermeisters Neustadt und Mayor for Peace), Musik: Stefanie Kollmer (Querflöte), 21 Uhr, Neptunbrunnen, Markplatz, VA: Friedensgebetsgruppe Neustadt

Kontakt: Friedensgebetsgruppe Neustadt, Hans-Jörg Schmid, Unter dem Lehenhof 28, 91413 Neustadt a.d.Aisch, Tel.: 09161/307451
E-Mail:   b-hj(Punkt)schmid(at)web(Punkt)de

Mittwoch, 06.08.2014 Nottuln:

Mahnaktion zum 69. Hiroshima-Tag, (kurze) Beiträge: FI Nottuln; Bürgermeister Peter Amadeus Schneider, 21.30 Uhr, am Brunnen im Nottulner Ortskern, Flyer siehe hier, VA: FINottuln, Bürgermeister Peter Amadeus Schneider
Kontakt: FI Nottuln, Robert Hülsbusch, Rudolf-Harbig-Str.49, D-48301 Nottuln, Tel.: 02502/9754, Fax: 02502/8589
E-Mail:   info(at)fi-nottuln(Punkt)de
Internet: http://www.fi-nottuln.de

Mittwoch, 06.08.2014 Nürnberg:

Gedenkveranstaltung "Hiroshima mahnt" - für die Opfer der Atombombenabwürfe auf Hiroshima und Nagasaki -, 16-19 Uhr, vor der Lorenzkirche, 17.30 Uhr, Kurzandacht in St. Lorenz mit Gerald Kick (Leiter der Blindenseelsorge in Nürnberg),
Flyer siehe hier, VA: Friedensinitiative Nordost, Pazifikgruppe Nürnberg, Mission EineWelt, Nürnberger Ev. Forum für den Frieden, Friedensmuseum Nürnberg, Pax Christi, DV Bamberg, AmnestyInternational, Regionalgruppe Fürth, Mütter gegen Atomkraft
Kontakt: Pazifik-Informationsstelle, Julia Ratzmann, Hauptstr. 2, 91564 Neuendettelsau, Tel.: 09874/91220, Fax: 09874/ 93120
E-Mail:   info(at)pazifik-infostelle(Punkt)org
Internet: http://www.pazifik-infostelle.org

Mittwoch, 06.08.2014 Oberhausen:

Gedenkveranstaltung an die Atombombenabwürfe auf Hiroshima und Nagasaki, Hauptrednerin: Marianne Leßmann (Pfarrerin i.R.), Musik: Niki und Gerd Schäfer, 21 Uhr, Friedensplatz (am Brunnen),
Flyer siehe hier, VA: Oberhausener Friedensinitiative und Friedensdorf International Oberhausen
Kontakt: Oberhausener Friedensinitiative, Heidi Scholz-Immer, Volmestr. 25, 46049 Oberhausen
E-Mail:   heidischolz(at)gmx(Punkt)de

Mittwoch, 06.08.2014 Schwäbisch Gmünd:

Kraniche falten für den Frieden, 10-12 Uhr, Ledergasse, VA: Pressehütte Mutlangen [im Rahmen der Landesgartenschau in Schwäbisch Gmünd]

Kontakt: Friedenswerkstatt Mutlangen, Forststr. 3, 73577 Mutlangen, Tel.: 07171/75661, Fax: 07171/75661
E-Mail:   post(at)pressehuette(Punkt)de
Internet: http://www.pressehuette.de/index.php?ID=50

Mittwoch, 06.08.2014 Wedel:

Mahnwache für den Frieden aus Anlass des Hiroshimatages 2014, 17 Uhr, vor der Post an der Bahnhofsstr., VA: Friedenswerkstatt Wedel

Kontakt: Friedenswerkstatt Wedel, Irmgard Jasker, Hasenkamp 8, 22880 Wedel, Tel.: 04103/3386, Fax: 04103/1888341
E-Mail:   irmgard(at)jaskers(Punkt)de


im Ausland / other countries than Germany:

Mittwoch, 06.08.2014 bis 09.08.2014 Asiago / Aviano (I):

Fahrradtour zum Jahrestag der Atomwaffenabwürfe auf Hiroshima und Nagasaki "Pace in Bici" (= Frieden auf Rädern), Start: Asiago (06.08.) 8 Uhr, Hiroshima Gedenkveranstaltung, anschl. Fahrradtour über verschiedene Station zum Ziel: Aviano (09.08.) US-Airbase und Atomwaffenlager, VA: Beati i Costruttori di Pace (ICAN, Rete Ttalian per il Disarmo, Mayots for Peace)

Kontakt: Beati i Costruttori di Pace, Via Antonio da Tempo 2, I- 35131 Padova, Tel.: +39/49/8070522, Fax: +39/49/8070699
E-Mail:   beati(at)beati(Punkt)it
Internet: http://www.beati.org

Mittwoch, 06.08.2014 Fürth:

Gedenkstunde zum Atombombenabwurf auf Hiroshima, Begrüßung: Oberbürgermeister Dr. Thomas Jung; Gedenkminute; Grußwort: Vizekonsulin Hiroko Kobayashi; Gebet und Friedensworte vom katholischen Dekan André Hermany; 18 Uhr, am Mahnmal im Stadtpark neben der Auferstehungskirche (Eingang Nürnberger Str.), VA: Stadt Fürth, ...

Kontakt: Stadt Fürth, OB Dr. Thomas Jung, Direktorium, 90744 Fürth, Tel.: 0911/974-1000, Fax: 0911/974-1005
E-Mail:   bmpa(at)fuerth(Punkt)de
Internet: http://www.fuerth.de

Mittwoch, 06.08.2014 London (GB):

Hiroshima-Gedenkveranstaltung, RednerInnen: Kate Hudson (CND), Jean Lambert (MEP),Mayor of Camden, 13-14 Uhr, Tavistock Square, commemmorative cherry tree, VA: London Region CND

Kontakt: Campaign for Nuclear Disarmament (CND) London Region, 162 Holloway Road, GB- London N7 8DQ, Tel.: 0044/20/77002393, Fax: 0044/20/77002357
E-Mail:   david(Punkt)lrcnd(at)cnduk(Punkt)org
Internet: http://www.londoncnd.org.uk

 zum Anfang


homepage


Such-
maschine
verwenden


Mittwoch, 06.08.2014 München:

Hiroshima-Tag 2014 - Mahnwache "Vom Chlorgas zu Hiroshima" mit Ausstellung und Lesung am Jahrestag des Abwurfes der ersten Atombombe auf Hiroshima, ab 17 Uhr, Sendlinger Torplatz,
Flyer siehe hier, VA: Münchner Friedensbündnis
Kontakt: Friedensbüro, Münchner Friedensbündnis, Isabellastr. 6, 80798 München, Tel.: 089/2715917, Fax: 089/2715917
E-Mail:   friedensbuero(at)muenchner-friedensbuendnis(Punkt)de
Internet: http://www.muenchner-friedensbuendnis.de/Hiroshima-Tag-2014-Muenchen

Mittwoch, 06.08.2014 Wien (A):

Gedenkveranstaltung zum Hiroshimatag 2014 Auftakt: 18 Uhr, Stephansplatz, anschl. (20.30 Uhr) Laternenmarsch vom Stephansplatz zum Teich vor der Karlskirche, mit Reden und Musik, (bei Schlechtem Wetter: Dom-Cafe, Stephansplatz 3), VA: Wiener Friedenbewegung (= Hiroshima-Gruppe Wien, LehrerInnen für Frieden, Österreichischer Friedensrat, Wiener Friedensbewegung, OMEGA - IPPNW Österreich, ChristInnen für die Friedensbewegung)

Kontakt: Friedensbüro Wien / Wiener Friedensbewegung c/o Rotpunkt, Reinprechtsdorfer Str. 6/2, A-1050 Wien, Tel./Fax: +43/1/2084994
E-Mail:   pax(Punkt)vienna(at)chello(Punkt)at
Internet: http://www.hiroshima.at


Bundesrepublik / Germany:

Freitag, 08.08.2014 Bad Hersfeld:

Mahnwache für die Opfer von Hiroshima, Redner: Dr. Lutz Stephan (IPPNW), 18 Uhr, am Rathaus,
Flyer siehe hier, VA: FI Hersfeld-Rotenburg
Kontakt: Friedensinitiative Hersfeld-Rotenburg c/o Michael Held, Simon-Haune-Str. 15, 36251 Bad Hersfeld, Tel.: 06621/620186
E-Mail:   A-P-S(at)gmx(Punkt)de

Freitag, 08.08.2014 Braunschweig:

Lesung, Lichterprozession und "100 Kerzen auf der Oker" zum Hiroshima/Nagasaki-Gedenktag, Vortagender: Andreas Jäger (Staatstheater Braunschweig), 21 Uhr, Hiroshima-Ufer im Theaterpark,
Flyer siehe hier, VA: Friedenszentrum Braunschweig
Kontakt: Friedenszentrum Braunschweig e.V., Goslarsche Str. 93, 38118 Braunschweig, Tel.: 0531/893033 (Ansprechpartner: Inge Gerlach, Tel.: 0531/694137)
E-Mail:   friedenszentrum(at)arcor(Punkt)de
Internet: http://www.friedenszentrum.info

Samstag, 09.08.2014 Berlin:

Fahrradtour am Jahrestag der Atomwaffenexplosion über Nagasaki "Bike Around the Bomb", Startpunkt: 13.30 Uhr, Tiergarten ((Kreuzung Tiergartenstr./Hiroshimastr.), Ziel: Platz der Republik (vor dem Bundestag), Dauer: bis 16 Uhr,
Flyer siehe hier, VA: Global Zero
Kontakt: Global Zero, Deutschland, Marion Doßner (Europäische Kampagnenmanagerin)
E-Mail:   mdossner(at)globalzero(Punkt)org
Internet: http://globalzero.org/de

Samstag, 09.08.2014 Gundremmingen:

Mahnwache ab 10.30 Uhr, vor dem Haupttor des AKWs Gundremmingen, Dead in: 11.02 (Uhrzeit des Atombombenabwurfes), VA: Mahnwache Gundremmingen

Kontakt: Mahnwache Gundremmingen, Thomas Wolf, Hauptstr. 204, 89343 Jettingen-Scheppach
E-Mail:   info(at)mahnwache-gundremmingen(Punkt)de
Internet: http://www.mahnwache-gundremmingen.de

Samstag, 09.08.2014 Köln:

Kölner Start der Friedensfahrradfahrt nach Berlin (organisiert von der DFG-VK), man kann auch eine kleinere Etappe mitfahren, (z.B. durch Köln), 9 Uhr, Hiroshima-Nagasaki-Park am Gedenkstein,
Flyer siehe hier, VA: Hiroshima-Nagasaki AK im Kölner Friedensforum, DFG-VK Köln
Kontakt: Hiroshima-Nagasaki Arbeitskreis Köln im Kölner Friedensforum, Klaus Müller, Tel.: 01520/1719977
E-Mail:   muellerkoeln(at)online(Punkt)de
Internet: http://koelnerfriedensforum.org/hiroshima-nagasaki-arbeitskreis/

Samstag, 09.08.2014 Oldenburg:

Gedenken und Mahnung zum Hiroshima- und Nagasakitag 2014 "Kundegbung für den Frieden", 17 Uhr, Pflastermalen, Flugblätter verteilen; ab 18 Uhr, Schweigekreis, Rathausplatz,
Flyer siehehier, VA: Oldenburger Friedensbündnis
Kontakt: Oldenburger Friedensbündnis, Postfach 3362, 26023 Oldenburg, Tel.: 04407/424
E-Mail:   kontakt(at)oldenburger-friedensbuendnis(Punkt)de

Samstag, 09.08.2014 Schwerte:

Hiroshima-Nagasaki-Friedensgebet in Schwerte, mit Kirchenmusikerin Wakako Yamanaga, Mitglieder der Ev. Frauenhilfe und Pfarrer Fritz-Günter Held, 11 Uhr, Marktkirche St. Viktor, VA: FI Schwerte, Stadtverband der Ev. Frauenhilfen in Schwerte

Kontakt: FI Schwerter, Pfarrer Fritz-Günter Held
E-Mail:   fgheld(at)gmx(Punkt)de

Samstag, 09.08.2014 Wedel:

Nacht der Kerzen am Nagasaki-Tag, Redner: Pastor i.R. Sönke Wandschneider (hamburg), Barbara Kolter (Anti-Atomkraft-Bewegung), Friedensandacht: Pastorin Corinna Haas (Christuskirche Schulau), Musik: Bläser der Christuskirchengemeinde, 20 Uhr, Mühlenteich (Ende ca 21.30 Uhr),
Flyer siehe hier, VA: Friedensnetzwerk Pinneberg
Kontakt: Friedenswerkstatt Wedel, Irmgard Jasker, Hasenkamp 8, 22880 Wedel, Tel.: 04103/3386, Fax: 04103/1888341
E-Mail:   irmgard(at)jaskers(Punkt)de


im Ausland / other countries than Germany:

Samstag, 09.08.2014 Melk (A):

Gedenkaktion zu Hiroshima und Nagasaki, 10-13 Uhr, FußgängerInnenzone, vor dem Rathaus Melk (Niederösterreich), VA: Breites Bündnis (u.a. SPÖ Melk)

Kontakt: Alois Reisenbichler, Tel.: +43/664/39 51 809
E-Mail:   pax(Punkt)vienna(at)chello(Punkt)at
Internet: http://www.hiroshima.at

Samstag, 09.08.2014 Wien (A):

Buddhistische Lichterzeremonie zum Gedenken an die Opfer des Atombombenabwurfes auf Nagasaki, 20 Uhr, Friedenspagode (Wien II) Hafenzufahrtsstr., VA: Hiroshima-Gruppe, ...

Kontakt: Friedensbüro Wien / Wiener Friedensbewegung c/o Rotpunkt, Reinprechtsdorfer Str. 6/2, A-1050 Wien, Tel./Fax: +43/1/2084994
E-Mail:   pax(Punkt)vienna(at)chello(Punkt)at
Internet: http://www.hiroshima.at/friedensbuero.htm

Sonntag, 10.08.2014 Gilching:

Gottesdienst "100 Jahr danach - vom 1. Weltkrieg bis Hiroshima!", 10 Uhr, Pfarrkirche St. Sebastian, VA: Pax-Christi-Gruppe Gilching und der Pax-Christi Diözesanvorstand München&Freising

Kontakt: Bistumsstelle München Pax Christi, Marsstr. 5/IV, 80335 München, Tel.: 089/5438515, Fax: 089/5438515
E-Mail:   bs-muenchen(at)paxchristi(Punkt)de
Internet: http://www.erzbistum-muenchen.de/paxchristi


Bundesrepublik / Germany:

Dienstag, 26.08.2014 Köln:

Lesung mit Musik und Bildern "Verstrahltes Leben" - Hiroshima - Nagasaki Gedenken 2014 - Musik: Blue Flower, Magarethe Menke (Didgeridoo), Lesung: Barabar Conrady-Takenada, Mod.: Anne Schulz, 17 Uhr, Domforum, Domkloster 3, Details siehe hier, Flyer siehe hier, VA: Hiroshima-Nagasaki AK im Kölner Friedensforum, Domforum
Kontakt: Hiroshima-Nagasaki Arbeitskreis Köln im Kölner Friedensforum, Klaus Müller, Tel.: 01520/1719977
E-Mail:   muellerkoeln(at)online(Punkt)de
Internet: http://koelnerfriedensforum.org/hiroshima-nagasaki-arbeitskreis/


Ein Service des Netzwerks Friedenskooperative
Spendenkonto: Förderverein Frieden e.V.
Konto-Nr. 404 1860 400 bei der GLS-Bank, BLZ 430 609 67
IBAN: DE89430609674041860400 / BIC: GENODEM1GLS

62 Veranstaltungen ab 01.07.2014 -> Liste nur Termine ab heute


Ein Service des Netzwerks Friedenskooperative
Spendenkonto: Förderverein Frieden e.V.
Konto-Nr. 404 1860 400 bei der GLS-Bank, BLZ 430 609 67
IBAN: DE89430609674041860400 / BIC: GENODEM1GLS

       
Bereich:

Hiroshima-
tag 2014
Die anderen Bereiche der Netzwerk-Website
         
Netzwerk  Themen   FriedensForum Termine   Aktuelles