Termin

Freitag, 15. Februar 2019 - 19:00 bis Samstag, 16. Februar 2019 - 21:00

Internationale Münchner Friedenskonferenz 2019, Freitag, 15.02.: 19 Uhr, Altes Rathaus, "Internationales Forum" mit Karin Leukefeld (Journalistin) "Krieg gegen den Terror. Bilanz", Peter Schaar (ehem. Bundesbeauftragter für Datenschutz und Informationsfreiheit) "Trügerische Sicherheit. Terrorangst und Demokratie", Dr. Erhard Crome (Geschäftsführender Direktor, WeltTrends-Institut für Internationale Politik, Potsdam/Berlin) "EU- USA- Russland. Konfrontation oder Kooperation", Angefragt: Grußwort der Internat. Kampagne zur Abschaffung der Atomwaffen (ICAN), Einführung und Moderation: Clemens Ronnefeldt (Referent für Friedensfragen beim deutschen Zweig des Internationalen Versöhnungsbundes), Samstag, 16.02.: 10-12 Uhr, DGB-Haus, Schwanthalerstr., mit den ReferentInnen des Internationalen Forums, und 19-21 Uhr, DGB- Haus, Aktuelle Diskussionsrunde: N.N. "Frieden und Gerechtigkeit in Afrika"; Dipl. Ing Veye Tatah (Beratung und Projektmanagement) "Afrika anders sehen"; Maria Biedrawa (Pädagogin, Friedensberaterin) "Hintergründe des Einsatzes der Bundeswehr in Mali" - Beispiele für gewaltfreie Konfliktlösung in Afrika; Vorstellung positiver Projekte: Ruth Paulig (Ex. MdL) Promoting Africa; Benedikt Habermann (Marketing): Khala - faire Kleidung aus Malawi, Mod.: Jutta Prediger (Journalistin, BR), VA: Trägerkreis der (Münchner) Friedenskonferenz

Veranstaltungsort

Altes Rathaus, München
Marienplatz 15
80331 München
Deutschland

Bundesland

Bayern

Themen