Termin

Freitag, 21. Oktober 2022 - 19:00

Lesung und Vorstellung des Buches "Verfolgung, Flucht und Solidarität. Ein kurdischer Bericht." von Ilhami Akter - Geschichte einer zweimaligen Flucht aus der Türkei: 1989 wegen Repression und Militärdienst. 2018 wegen drohender drei Jahre Haft aufgrund eines Facebook-Posts, 19 Uhr, Studierendenhaus, K4 (2. Stock), Mertonstr. 26, VA: Deutsche Friedensgesellschaft - Vereinigte KriegsdienstgegnerInnen (DFG-VK) Frankfurt/M.; DFG-VK Bildungswerk Hessen e.V.; Connection e.V.; Laika-Verlag. [Veranstaltung zur Frankfurter Buchmesse im Rahmen der GegenBuchMasse] - Es gelten die am Tag der Veranstaltung aktuellen Corona-Regeln.

Veranstaltungsort

Studierendenhaus K4, Frankfurt
Mertonstr. 26-28
60325 Frankfurt
Deutschland

Bundesland

Hessen

Veranstaltungsart

Vorführung, Lesung, Film o.ä.

Veranstalter

DFG-VK Bildungswerk Hessen
Mühlgasse 13
60486 Frankfurt
Deutschland

Bundesland

Hessen

E-Mail

dfgvkhessen [at] t-online.de

Telefon

0173/81 636 05