Termin

Dienstag, 24. April 2018 -
18:00 bis 20:00

Podiumsdiskussion "Versöhnung nach Bürgerkrieg und Gewalt" mit Igor Cesar (Botschafter der Republik Ruanda), Prof. Dr. Günther Maihold (stellver. Direktor Stiftung Wissenschaft und Politik), Dr. Susanne Nonnen (Geschäftsführerin SES), Dr. Ralf P. Schaab (SES-Experte, Agraringenieur, Hilfe zur Selbsthilfe in Kolumbien), Dr. Ulrich Schmidt (SES-Experte, ehemaliger Direktor Naturhistorisches Museum Mainz, Hilfe zur Selbsthilfe in Ruanda), 18-20 Uhr, Haus des Deutschen Handwerks – Meistersaal, Mohrenstr. 20/21,VA: SES [im Rahmen der Berliner Stiftungswoche]

Veranstaltungsort

Haus des Deutschen Handwerks, Berlin
Mohrenstr. 20/21
10117 Berlin
Deutschland

Bundesland

Berlin

Veranstaltungsart

Vortrag / Diskussion

Veranstalter

Senior Experten Service (SES)
Buschstr. 2
53113 Bonn
Deutschland

Bundesland

Nordrhein-Westfalen

E-Mail

ses [at] ses-bonn.de

Telefon

0228/26090-0