Hier finden sich alle Aktionen, Kampagnen, Termine und Artikel aus dem FriedensForum zu dem ausgewählten Thema.

Aktuelles

Newsletter 6/2018
07. Juni 2018 | Atomwaffen, Aufrüstung, Friedensbewegung, Kein Tag der Bundeswehr, Militärstützpunkte, Rüstungsexporte

Keinen Tag der Bundeswehr + Heiße Phase der Proteste in Büchel + abrüsten statt aufrüsten + Neue Campaignerin für MACHT FRIEDEN.

Newsletter Juni 2018

Kommt es nun zum Treffen zwischen Donald Trump und Kim Jong Un oder sagt Trump erneut ab?

mehr ...
Mai-Newsletter Netzwerk Friedenskooperative
09. Mai 2018 | Atomwaffen, Aufrüstung, Friedensbewegung, Rüstungsexporte

FriedensForum 3/2018 erschienen + Staffellauf „Frieden geht!“ + Abrüstungsaufruf knackt die 50.000

Newsletter Mai 2018

Trumps Entscheidung das Atomabkommen mit dem Iran einseitig aufzukündigen ist, man kann es nicht anders nennen, eine friedenspolitische Katastrophe.

mehr ...
07. November 2017 | Aufrüstung

Aufruf "abrüsten statt aufrüsten"

An Aktive in der Friedensbewegung und anderen sozialen Bewegungen

Ein außergewöhnlicher, der Not gehorchender Aufruf wurde am 6.11.2017 veröffentlicht: vier Gewerkschaftsvorsitzenden, neben einem Nobelpreisträger, führende Vertreterinnen und Vertreter der Frieden

mehr ...

Termine

04. Aug

Fahrrad-, Reit- o.ä. Tour

FriedensFahrradtour NRW 2018

Innenstadt, Münster

Kampagnen und Aktionen

Kampagne

Wir fordern: Abrüsten statt Aufrüsten

Die Bundesregierung plant, die Rüstungsausgaben nahezu zu verdoppeln, auf zwei Prozent der deutschen Wirtschaftsleistung (BIP). So wurde es in der NATO vereinbart. Zwei Prozent, das sind mindestens weitere 30 Milliarden Euro, die im zivilen Bereich fehlen. Wir fordern: Keine Erhöhung der Rüstungsausgaben!

FriedensForum

Reiner Braun

Aufruf „abrüsten statt aufrüsten“

Weltweite Aufrüstung - weltweiter Hunger und Armut

Am 6.11.2017 wurde der Aufruf „abrüsten statt aufrüsten“ veröffentlicht. Die ca.

erschienen in: FF 1 / 2018
Die internationale Campaign zo "Stop Killer Robots" wurde 2013 in London ins Leben gerufen.
Otmar Steinbicker

Autonome Waffensysteme

Waffen wie aus einem schlechten Science-Fiction-Film

Abseits der großen medialen Wahrnehmung bahnt sich gegenwärtig eine neue, hochbrisante Variante des Wettrüstens an. Diskutiert wird darüber in Fachmedien oder speziellen Seminaren.

erschienen in: FF 1 / 2018
  •  
  • 1 von 3

Friedensorganisationen

Für diese Filtereinstellung wurde kein Ergebnis gefunden.

ReferentInnen

Für diese Filtereinstellung wurde kein Ergebnis gefunden.