Ostermarsch 2018
Vom 30. März bis 2. April finden bundesweit wieder zahlreiche Ostermärsche und Aktionen statt
 
Mit Demonstrationen, Kundgebungen, Fahrradtouren, Wanderungen und Friedensfesten wird auch in diesem Jahr die Friedensbewegung in den Ostermarschaktionen ihre Themen in die Öffentlichkeit bringen. Die Ostermärsche finden traditionell in regionaler und lokaler Verantwortung statt.

Das Netzwerk Friedenskooperative stellt zu den Ostermärschen eine umfangreiche Übersicht zu den Aktionen zur Verfügung. Diese wird bis Ostern kontinuierlich erweitert:

Alle Termine der Ostermärsche 2018

In unserem Kalender findet Ihr alle Termine der Ostermärsche und -aktionen. Sollte Euer Termin noch nicht dabei sein, könnt Ihr diesen auf unserer Website auch selber eintragen oder Ihr schreibt uns eine Mail mit allen wichtigen Angaben.

Aufrufe der VeranstalterInnen

Wir stellen eine Übersicht zur Verfügung mit allen Aufrufen der verschiedenen Ostermärsche (bitte schickt uns Eure Aufrufe zu).

    Informationsangebot:

    Folgende Informationen stellen wir für Gruppen, Presse und Interessierte zur Verfügung:

    Redebeiträge, Erklärungen, Pressesplitter:

    Kurz vor, während und nach den Ostermärschen werden wir darüber hinaus nach und nach folgende Informationen zur Verfügung stellen:

    Aktionsideen:

    Anregungen für Aktionen zum Ostermarsch:

    Telefonische Infos für alle Aktiven und Pressekontakt:

    • Netzwerk Friedenskooperative, Kristian Golla
      Tel.: 0228 / 69 29 04, Fax: 0228 / 69 29 06
      friekoop [at] friedenskooperative [dot] de

    Themen der Ostermärsche 2018:

    Die Ostermärsche thematisieren viele verschiedene friedenspolitische Themen. Eine Übersicht findet sich hier.

    Die Ostermarscharbeit des Netzwerk Friedenskooperative in den vergangenen Jahren:

    • Ostermärsche 2017
    • Ostermärsche 2016
    • Ostermärsche 2014
    • Ostermärsche 2013
    • Ostermärsche 2012
    • Ostermärsche 2011
    • Ostermärsche 2010

    Hintergrundmaterial:

    Bilderbox "50 Jahre Ostermarsch in Deutschland 1960-2010", siehe hier.

    Themen