Ostermarsch gegen Krieg

Hier finden sich alle Aktionen, Kampagnen, Termine und Artikel aus dem FriedensForum zu dem ausgewählten Thema.

Ostermarsch 2017

Alle Infos zum Ostermarsch 2017 (Termin, Aufrufe, RednerInnen etc.) finden sich hier.

Hintergrundmaterial

Bilderbox "50 Jahre Ostermarsch in Deutschland 1960-2010", siehe hier.

Aktuelles

28. April 2017 | Friedensbewegung, NATO, Ostermarsch, Rüstungsexporte, Syrien, Zivile Konfliktbearbeitung

Aktionskonferenz Syrien + Petition NEIN zum Bundeswehreinsatz in Syrien + Proteste gg Rheinmetall

Newsletter Netzwerk Friedenskooperative April 2017

Die diesjährigen Ostermärsche waren ein Erfolg! Trotz des teilweise schlechten Wetters nahmen mehr Menschen als im letzten Jahr teil.

mehr ...
Ostermarsch gegen Krieg
13. April 2017 | Friedensbewegung, Ostermarsch

Ostermärsche 2017 starten

Bundesweit mehr als 90 Veranstaltungen und Aktionen – Krieg in Syrien wird wichtiges Thema bei den Ostermärschen

Bonn, den 13.

mehr ...
Newsletter Netzwerk Friedenskooperative
03. April 2017 | Atomwaffen, Friedensbewegung, Militärstützpunkte, Ostermarsch, Syrien

Start der Proteste in Büchel + Ostermärsche + FF 2/2017 zu Syrien + Interview SWR Rakete

Newsletter März 2017 des Netzwerk Friedenskooperative

Seit dem 26. März wird erneut in Büchel für den Abzug der dort stationierten Atomwaffen protestiert.

mehr ...

Kampagnen und Aktionen

Aktion

Ostermärsche 2017

Vom 14.-17. April finden bundesweit wieder zahlreiche Ostermärsche- und Aktionen statt.

FriedensForum

Konrad Tempel

Andreas Buros Wirkungskreise

Die ersten Ostermärsche

Zur Vorbereitung des ersten Ostermarsches gegen Atomwaffen in Ost und West hatte ich 1960 von Hamburg aus pazifistische Gruppen in Bremen, Hannover und Braunschweig angeschrieben, deren Vertreter s

erschienen in: FF 2 / 2016
Redaktion FriedensForum

Nachruf: Andreas Buro

Zum Abschied von einem streitbaren Pazifisten

Der Friedensforscher und streitbare Pazifist Andreas Buro ist am 19. Januar im Kreise seiner Kinder und seiner Partnerin Ursula friedlich eingeschlafen.

erschienen in: FF 2 / 2016
  •  
  • 1 von 8

Friedensorganisationen

Das Netzwerk Friedenskooperative ist eine Organisation innerhalb der Friedensbewegung und setzt sich für eine friedlichere und gerechtere Welt ein.

Das Netzwerk Friedenskooperative entstand 1989 aus dem Koordinierungsausschuss der Friedensbewegung. Es ist Informationsbüro und Knotenpunkt für die Friedensbewegung, Unterstützt Kampagnen sowie Aktion und ist Herausgeber des Magazins „FriedensForum“. Die Friedenskooperative sieht sich als Netzwerk für außerparlamentarische Aktionen und „Politik von unten“ sowie als informellen Dachverband für die Friedensbewegung.

Weitere Informationen sind hier zu finden.

http://www.friedenskooperative.de Römerstr. 88, 53111 Bonn, friekoop [at] friedenskooperative.de, : 0228 / 692904, : 0228 / 692906