Hier finden sich alle Aktionen, Kampagnen, Termine und Artikel aus dem FriedensForum zu dem ausgewählten Thema.

Aktuelles

Bruch des Koalitionsvertrags: Deutschland liefert wieder Waffen an Saudi-Arabien.
12. Januar 2024 | Friedensbewegung, Ostermarsch, Rüstungsexporte

Koalitionsvertrag gebrochen: Deutschland liefert Waffen an Saudi-Arabien

Newsletter Januar 2024

das neue Jahr beginnt und die ersten Tage bringen bereits schlechte Neuigkeiten: Die Bundesregierung hat bereits im Dezember Waffenlieferungen in Form von Lenkflugkörpern an Saudi-Arabien genehmigt. Damit liefert Deutschland zum ersten Mal seit 2018 wieder Waffen an Saudi-Arabien und bricht mit dem Koalitionsvertrag, der festhält: „Wir erteilen keine Export- genehmigungen für Rüstungsgüter an Staaten, solange diese nachweislich unmittelbar am Jemen-Krieg beteiligt sind.“

mehr ...
Rückblick auf den Ostermarsch 2023
11. April 2023 | Friedensbewegung, Ostermarsch

Das waren die Ostermärsche 2023!

Sondernewsletter zum Abschluss der Ostermärsche

Das waren die Ostermärsche 2023! In ganz Deutschland sind in über 120 Städten in den vergangenen Tagen mehrere Zehntausend Menschen für Frieden und Abrüstung auf die Straßen gegangen. Ein wichtiges Zeichen in diesen so unfriedlichen Zeiten!

mehr ...
Mehr als 120 Aktionen der zu Ostern fordern Frieden und Abrüstung
10. April 2023 | Friedensbewegung, Ostermarsch

Netzwerk Friedenskooperative zufrieden mit Ostermärschen 2023

Pressemitteilung vom 10. April 2023

Das Netzwerk Friedenskooperative zieht unterm Strich eine positive Bilanz der Ostermärsche 2023.

mehr ...

Termine

28. Mär

Demonstration / Kundgebung

Ostermarsch 2024 in Erfurt

Anger, Erfurt

28. Mär

Demonstration / Kundgebung

Ostermarsch 2024 in Freiburg

Innenstadt Freiburg

29. Mär

Demonstration / Kundgebung

Ostermarschaktion 2024 in Gronau

Innenstadt Gronau

29. Mär

Demonstration / Kundgebung

Ostermarsch 2024 in Jagel

Fliegerhorst Jagel
  •  
  • 1 von 19

Kampagnen und Aktionen

Aktion

Alle Infos zu den Ostermärschen 2024 der Friedensbewegung

Die Ostermärsche finden in diesem Jahr vom 28. März bis zum 1. April statt. Mit Demonstrationen, Kundgebungen, Fahrradtouren, Wanderungen und Friedensfesten wird auch in diesem Jahr die Friedensbewegung in den Ostermarschaktionen ihre Themen in die Öffentlichkeit bringen. Auf der folgenden Seite findest du bald alle wichtigen Informationen und Termine.

Aktion

Alle Infos zu den Ostermärschen 2023 der Friedensbewegung

Die Ostermärsche finden in diesem Jahr vom 6.-10. April statt. Mit Demonstrationen, Kundgebungen, Fahrradtouren, Wanderungen und Friedensfesten wird auch in diesem Jahr die Friedensbewegung in den Ostermarschaktionen ihre Themen in die Öffentlichkeit bringen. Auf der folgenden Seite findest du bald alle wichtigen Informationen und Termine.

  •  
  • 1 von 6

FriedensForum

Initiativen
Annegret Krüger, Philipp Ingenleuf, Marvin Mendyka

Netzwerk Friedenskooperative unterstützt die Ostermärsche und ruft zur Teilnahme auf

Ostermärsche vom 28. März bis 01. April 2024

Oft bekommen wir beim Netzwerk Friedenskooperative die Frage gestellt, ob die Friedensbewegung denn noch viele Menschen erreiche, und immer wieder können wir mit Nachdruck sagen: Ja, das tut sie!

erschienen in: FF 2 / 2024
Initiativen
Netzwerk Friedenskooperative

Ostermärsche: Insgesamt positive Bilanz

Rückblick auf die Ostermärsche 2023

Seit dem Angriff Russlands auf die Ukraine erfährt die Friedensbewegung vermehrt Gegenwind bei ihren Aktionen. Das zeichnete sich bereits bei den Ostermärschen 2022 ab.

erschienen in: FF 4 / 2023
  •  
  • 1 von 23

Friedensorganisationen

Das Netzwerk Friedenskooperative ist eine Organisation innerhalb der Friedensbewegung und setzt sich für eine friedlichere und gerechtere Welt ein.

Das Netzwerk Friedenskooperative entstand 1989 aus dem Koordinierungsausschuss der Friedensbewegung. Es ist Informationsbüro und Knotenpunkt für die Friedensbewegung, Unterstützt Kampagnen sowie Aktion und ist Herausgeber des Magazins „FriedensForum“. Die Friedenskooperative sieht sich als Netzwerk für außerparlamentarische Aktionen und „Politik von unten“ sowie als informellen Dachverband für die Friedensbewegung.

Weitere Informationen sind hier zu finden.

http://www.friedenskooperative.de Mackestr. 30, 53119 Bonn, friekoop [at] friedenskooperative.de, : 0228 / 692904, : 0228 / 692906

ReferentInnen

Themen: Friedensbewegung, Kampagnen-Moderator*innen von CampaNet, Ostermarsch

Philipp Ingenleuf

Schwerpunkt(e)
  • Friedensbewegung
  • Kampagnenarbeit
  • Organisationsentwicklung
  • Ostermärsche
Funktion
  • Geschäftsführung Netzwerk Friedenskooperative
  • Co-Sprecher Kooperation für den Frieden
  • Koordinator der Kampagne "Unter 18 nie! Keine Minderjährigen in der Bundeswehr" (2019-2021)
  • Koordinator der Kampagne "MACHT FRIEDEN. Zivile Lösungen für Syrien" (2016-2020)
  • Mitglied im Arbeitsausschuss der Initiative "abrüsten statt aufrüsten"
  • Koordinator der Kampagne „Büchel ist überall! atomwaffenfrei.jetzt“ (2012-2018)