Termin

Samstag, 19. Juni 2021 - 14:00

Demonstration "Gemeinsame Sicherheit statt Eskalation - Abrüstung und Entspannung jetzt!", Auftakt: 14 Uhr, Barbarossaplatz, anschl. Demo zur Abschlußkundgebung, Redner*innen: Ulrich Schneider (Generalsekretär der Internationa­len Föderation der Widerstandskämpfer – FIR), Michael Müller (Vorsitzender der Naturfreunde, Staatssekretär a. D.), Angelika Claußen (Vorsitzende IPPNW), Witich Roßmann (Vorsitzender des DGB Köln), Grußworte von Fridays for Future, Bündnis Mietenstopp und dem Gesundheitsbündnis Köln, Musik: HopStopBanda (Köln), VA: Kölner Friedensforum, u.a. [im Rahmen der bundesweiten Aktionswoche der Kampagne "Abrüsten statt Aufrüsten"]

Veranstaltungsort

Barbarossaplatz, Köln
Barbarossaplatz
50674 Köln
Deutschland

Bundesland

Nordrhein-Westfalen

Themen

Veranstaltungsart

Demonstration / Kundgebung

Veranstalter

Kölner Friedensforum
Obenmarspforten 9-11
50676 Köln
Deutschland

Bundesland

Nordrhein-Westfalen

E-Mail

koelner-friedensforum [at] web.de

Telefon

0221/9521945