Termin

Montag, 22. April 2019 -
14:00 bis 16:00

Ostermarsch 2019 in Büchel "Atomwaffen abrüsten statt aufrüsten!", Auftakt: 14 Uhr, Gewerbegebiet Büchel, anschl. Demo um den Fliegerhorst, zur Abschlußkundgebung: 15 Uhr, in der Nähe des Haupttores zum Fliegerhorst, Redner*innen: Ariane Detloff (DFG-VK Köln [Redetext siehe hier]), Wilfried Neusel (Synodalbeauftragter für Ökumene und Menschenrechtsfragen, Ev. Kirchenkreis Koblenz [Redetext siehe hier]), einer fiktiven Gerichtsverhandlung und der Musik von Blue Flower und der Öyez Blues Band, Mod.: Dr. Hildegard Slabik-Münter, [Flyer siehe hier], VA: Internationaler Versöhnungsbund, Regionalgruppe Cochem-Zell und Pax Christi, Bistum Trier, AG Frieden Trier, Aktiv für Frieden Bad Kreuznach, Antiatomnetz Trier, Cattenom Non Merci, DFG-VK RLP, Frauen wagen Frieden, friedensfreund*innen Eifel, Friedensgruppe Daun, FI Hunsrück, FriedensNetzSaar, GAAA, Hiroshima-Bündnis Hannover, Internat. Versöhnungsbund Regionalgruppe Mainz, Kampagne "Krieg beginnt hier“, Ökum. Netz Rhein-Mosel-Saar, und weitere

Veranstaltungsort

Haupttor Fliegerhorst Büchel
56823 Büchel
Deutschland

Bundesland

Rheinland-Pfalz

Veranstaltungsart

Demonstration / Kundgebung

Veranstalter

Initiativkreis gegen Atomwaffen - Cochem
Elke Koller
56759 Laubach
Deutschland

Bundesland

Rheinland-Pfalz

E-Mail

dr.elke.koller [at] t-online.de

Telefon

02653/3220