Bist du auch beim virtuellen Ostermarsch dabei?

Mach ein Foto/ Selfie, lad es hoch auf ostermarsch.de und nimm so am virtuellen Ostermarsch teil.

Sie sind hier

Klimawandel, Krieg und Frieden

Infos zum Thema Klimawandel, Krieg und Frieden

Übersicht mit Aktivitäten aus der Friedensbewegung:

Material:

Du bist auf der Suche nach Bannern und Aktionsschildern, die du bspw. beim Klimastreik benutzen kannst, um auf das Thema "Klimawandel und Frieden" aufmerksam zu machen. In unserem Materialversand wirst Du fündig!

Literaturhinweise & Studien

Stand: 20.11.19

Aktuelles

Friedensgutachten 2020: Wie geht Friedenspolitik in Zeiten des Klimawandels?
24. Juni 2020 | Klimawandel, Krieg und Frieden

Friedenspolitik in Zeiten des Klimawandels

Friedensgutachten 2020

Das Friedensgutachten 2020 befasst sich in diesem Jahr u.a. mit dem Thema „Friedenspolitik in Zeiten des Klimawandels“.

mehr ...
FriedensForum: Das Magazin für einen friedlichen Lifestyle.
04. März 2020 | Friedensbewegung, Klimawandel, Krieg und Frieden, Ostermarsch

FriedensForum 2/2020 erschienen

Schwerpunkt: "Ostermärsche und mehr"

Die Ostermärsche in Deutschland werden 2020 60 Jahre alt.

mehr ...
Hilf bei der Mobilisierung zu den Ostermärschen und unterzeichne die Zeitungsanzeige.
26. Februar 2020 | Abrüstung, Friedensbewegung, Klimawandel, Krieg und Frieden, NATO, Ostermarsch, Rüstungsexporte

Zeitungsanzeige zum Ostermarsch 2020 - Zukunft braucht Frieden

Jetzt Unterschreiben

Mit Zeitungsanzeigen kurz vor Ostern wollen wir die Mobilisierung zu den Ostermärschen stärken und zentrale Forderungen der Friedensbewegung in die Öffentlichkeit bringen, trage mit Deiner Untersch

mehr ...

FriedensForum

Hintergrund
Arnold Köpcke-Duttler

Frieden und Klimawandel

Klimawandel muss Thema der Friedensbewegung werden

Wir dokumentieren im Folgenden eine Rede, die der Autor am 5. Dezember 2020 bei einer Kundgebung von „Abrüsten statt Aufrüsten“ vor dem Würzburger Dom hielt.

erschienen in: FF 2 / 2021
Hintergrund
Ronja Liertz

Zusammenfassung des Friedensgutachtens 2020

Im Schatten der Pandemie: letzte Chancen für Europa

Das Friedensgutachten 2020 von vier deutschen Friedensforschungsinstituten trägt den Namen „Im Schatten der Pandemie: letzte Chancen für Europa“ – natürlich kann die Corona-Pandemie auch hier nicht

erschienen in: FF 5 / 2020
  •  
  • 1 von 11

Friedensorganisationen

Das Netzwerk Friedenskooperative ist eine Organisation innerhalb der Friedensbewegung und setzt sich für eine friedlichere und gerechtere Welt ein.

Das Netzwerk Friedenskooperative entstand 1989 aus dem Koordinierungsausschuss der Friedensbewegung. Es ist Informationsbüro und Knotenpunkt für die Friedensbewegung, Unterstützt Kampagnen sowie Aktion und ist Herausgeber des Magazins „FriedensForum“. Die Friedenskooperative sieht sich als Netzwerk für außerparlamentarische Aktionen und „Politik von unten“ sowie als informellen Dachverband für die Friedensbewegung.

Weitere Informationen sind hier zu finden.

http://www.friedenskooperative.de Römerstr. 88, 53111 Bonn, friekoop [at] friedenskooperative.de, : 0228 / 692904, : 0228 / 692906

ReferentInnen

Karrl-Heinz Peil
Themen: Drohnen, Klimawandel, Krieg und Frieden

Karl-Heinz Peil

Schwerpunkt(e)

  • Militär und Umwelt
  • Drohnen
    • Airbase Ramstein
    • Kampfdrohnen für die Bundeswehr

Funktion