Themen: Flucht und Migration

Matin Baraki

Schwerpunkt(e)
  • Afghanistan, Pakistan, Kaschmir, Zentralasien
  • Süddimension der Außenpolitik des Deutschen Reiches und der Entwicklungspolitik der BRD; Afghanistan-Politik des Deutschen Reiches und der BRD
  • Islamischer Fundamentalismus
  • Regionale Konflikte in Entwicklungs und Schwellenländern-(besonders in Asien)
  • Ausländer- und Asylpolitik der BRD
Funktion
  • Lehrbeauftragter für Internationale Politik an der Philipps-Universität Marburg
Themen: Atomwaffen, Bundeswehr Rekrutierung und Werbung, Kampagnen-Moderator*innen von CampaNet

Roland Blach

Schwerpunkt(e)
  • Abschaffung der Atomwaffen
  • Schulfrei für die Bundeswehr
  • Organisation von Kampagnen
Funktion
  • Landesgeschäftsführer DFG-VK Baden Württemberg
  • Koordinator der Kampagne „Büchel ist überall! atomwaffenfrei.jetzt“
Foto Matthias Blöser
Themen: Kampagnen-Moderator*innen von CampaNet, Friedensbewegung, Rüstungsexporte, Zivile Konfliktbearbeitung

Matthias Blöser

Schwerpunkt(e)
  • Rüstungsexporte
  • Zivilcourage gegen Diskriminierung, Argumente gegen rechte Parolen
  • Friedensbewegung und Kampagnenarbeit
  • Zivile Konfliktbearbeitung
  • Globalisierung, Krieg und Frieden
Funktion
    Reiner Braun
    Themen: Atomwaffen, Drohnen, Friedensbewegung, Militärstützpunkte, NATO, Völkerrecht

    Reiner Braun

    Schwerpunkt(e)
    • Atomwaffen
    • Rolle und Bedeutung der Friedensbewegung
    • internationale Friedensbewegung
    • Globalisierung und Krieg
    • Abrüstung und Konversion
    • Drohnen
      • Militärisch-Strategische Bedeutung von Drohnen
      • Drohnen- Einsätze // Drohnen Opfer
      • Eurodrohnen
      • Basis-Information zum Themen
    Themen: Gender und Frieden

    Ralf Buchterkirchen

    Schwerpunkt(e)
    • Gender und Frieden
    • Männlichkeit und Militär
    • Deserteure des Zweiten Weltkrieges
    • social media und Neue Medien für die politische Arbeit
    Funktion
    • Bundessprecher der Deutschen Friedensgesellschaft - Vereinigte KriegsdienstgegnerInnen (DFG-VK)
    Thomas Carl Schwoerer
    Themen: Atomwaffen, Rüstungsexporte, Syrien

    Thomas Carl Schwoerer

    Schwerpunkt(e)
    • Wege zur Rettung von Menschenleben und zu politischen Lösungen der Kriege in Syrien, Irak, Mali, Libyen und der Türkei
    • Umgang mit dem Terrorismus
    • Abschaffung von Rüstungsexporten und Atomwaffen
    Foto Andreas Dietrich
    Themen: Rüstungsexporte, Zivile Konfliktbearbeitung

    Andreas Dieterich

    Schwerpunkt(e)
    • Rüstungsexporte und Rüstungskonversion
    • Friedenspolitik
    • Kirchliche Friedensarbeit
    • Zivile Konfliktbearbeitung
    • Religion und Konflikt
    Funktion
    • Referent für Zivile Konfliktbearbeitung bei Brot für die Welt
    • Mitglied des Vorstandes beim Bund für Soziale Verteidigung e.V.
    Foto Jan Gildemeister
    Themen: Friedensbewegung, Zivile Konfliktbearbeitung

    Jan Gildemeister

    Schwerpunkt(e)
    • Internationale Freiwilligendienste als Friedensdienst
    • Ökumenische/christliche/evangelische Friedensarbeit
    • Friedenspolitik (Deutschland, EU)
    • Gewaltfreie, zivile Konfliktbearbeitung
    Funktion
    • Geschäftsführer der AGDF e.V.
    Themen: Rüstungsexporte

    Jürgen Grässlin

    Schwerpunkt(e)
    • Rüstungsexporte
    Funktion
    • Jürgen Grässlin ist Sprecher der Kampagne »Aktion Aufschrei – Stoppt den Waffenhandel!«
    • Bundessprecher der Deutschen Friedensgesellschaft - Vereinigte KriegsdienstgegnerInnen (DFG-VK)
    • Sprecher der Kritischen AktionärInnen Daimler (KAD)
    • Vorsitzender des RüstungsInformationsBüros (RIB e.V.).
    Themen: Atomwaffen

    Regina Hagen

    Aktuelles Angebot

    Abrüstung schafft Sicherheit
    1991 stand die "Doomsday Clock", die die Bedrohung von Mensch und Umwelt insbesondere durch Atomwaffen anzeigt, auf 17 vor 12. Heute zeigt sie 2 vor 12 an, obwohl in den vergangenen Jahrzehnten zahlreiche Rüstungskontroll- und Abrüstungsverträge zustande kamen und umgesetzt wurden, darunter der 1987 von Reagan und Gorbatschow unterzeichnete US-sowjetische INF-Vertrag. Diesen haben die USA und Russland zum 2. August 2019 gekündigt. Und falls sich die Präsidenten Trump und Putin nicht auf eine Verlängerung des New-START-Abkommens einigen, läuft das letzte noch gültige Abkommen über die Reduzierung strategischer Atomraketen in zwei Jahren aus. Was ist passiert, dass die nukleare Abrüstung vor einem Scherbenhaufen steht? Gibt es Alternativen, und was können wir - Friedensbewegte, kritische Öffentlichkeit, aber auch (deutsche) Politiker*innen - tun?

    Schwerpunkt(e)
    • Atomwaffen, Raketenabwehr in Europa, Weltraumrüstung /  Nutzung von Weltraumtechnik in modernen Kriegen
    • Abrüstungsmöglichkeiten, Nuklearwaffenkonvention, Nukleare Teilhabe (in der NATO), INF-Vertrag
    Funktion
    • Verantwortliche Redakteurin der Quartalszeitschrift "Wissenschaft & Frieden"
    • Sprecherin der Kampagne "Büchel ist überall - atomwaffenfrei.jetzt"; Mitglied im Trägerkreis "Atomwaffen Abschaffen - Bei uns anfangen!"
    • seit mehr als 20 Jahren im Trägerkreis "Atomwaffen abschaffen - bei uns anfangen!" und auf internationaler Ebene aktiv
    Shir Hever
    Themen: Drohnen

    Dr. Shir Hever

    Schwerpunkt(e)
    • Drohnen
      • Bewaffnete Drohnen
    • Rüstungshandel / Rüstungsexporte (Schwerpunkt israelischer Rüstungshandel).

    Funktion

    • politischer Ökonom und Journalist
    • Mitglied im Vorstand der "Jüdischen Stimme für einen gerechten Frieden in Nahost"

    Wohnort

    Themen: Rüstungsexporte

    Lothar Höfler

    Schwerpunkt(e)
    • Rüstungscluster Bodensee/ Rüstungsbetriebe um den Bodensee
    • Umgang der Gesellschaft mit (Ihren) Rüstungsbetrieben
    Funktion
    • Ingenieur i.R.
    • Erfahrungen in: Luftwaffe, Rüstungsindustrie, ziviler Widerstand (Anti-AKW, Friedensbewegung, Rüstung, ect)
    Themen: Friedensbewegung, Kampagnen-Moderator*innen von CampaNet, Ostermarsch

    Philipp Ingenleuf

    Schwerpunkt(e)
    • Friedensbewegung
    • Kampagnenarbeit
    • Organisationsentwicklung
    • Ostermärsche
    Funktion
    • Geschäftsführung Netzwerk Friedenskooperative
    • Koordinator der Kampagne "Unter 18 nie! Keine Minderjährigen in der Bundeswehr" (seit 2019)
    • Koordinator der Kampagne "MACHT FRIEDEN. Zivile Lösungen für Syrien" (seit 2016)
    • Co-Sprecher Kooperation für den Frieden
    • Mitglied im Arbeitsausschuss der Initiative "abrüsten statt aufrüsten"
    • Koordinator der Kampagne „Büchel ist überall! atomwaffenfrei.jetzt“ (2012-2018)
    Themen: Gender und Frieden, Militarisierung, NATO

    Kristine Karch

    Schwerpunkt(e)
    • Globale NATO
    • NATO und Gender
    • NATO und Militarisierung
    • NATO und Umwelt
    • Feminismus und Militarisierung
    • Militarisierung und Umwelt/Natur
    Funktion
    • Co-Sprecherin des internationalen Netzwerkes 'No to war - no to NATO'
    Themen: Rüstungsexporte

    Andrea Kolling

    Schwerpunkt(e)
    • Rüstungsexporte
    • Rüstungskonversion
    Funktion
    • Mitglied der GKKE-Fachgruppe Rüstungsexporte
    • Delegierte für das ENAAT und "BUKO-Kampagne: Stoppt den Rüstungsexport"
    Elise Kopper
    Themen: Gender und Frieden, Kampagnen-Moderator*innen von CampaNet, Zivile Konfliktbearbeitung

    Elise Kopper

    Schwerpunkt(e)
    • Zivile Konfliktbearbeitung
    • Gender und Frieden
    • Deutsche Außen- und Sicherheitspolitik/Friedenspolitik
    Funktion
    • Mitglied des Vorstands im Bund für Soziale Verteidigung e.V.
    • Geschäftsführerin beim Frauennetzwerk für Frieden e.V.
    Foto Björn Kunter
    Themen: Kampagnen-Moderator*innen von CampaNet, Ukraine, Zivile Konfliktbearbeitung

    Björn Kunter

    Schwerpunkt(e)
    • Zivile Konfliktbearbeitung
    • Ukraine, Belarus / Osteuropa
    • Gewaltfreier Widerstand & Bewegungen
    • Umgang mit Repression (Backfire)
    • Ausländische Demokratieförderung
    • Zivilcourage & Hass im Internet
    Foto Marion Küpker
    Themen: Atomwaffen

    Marion Küpker

    Schwerpunkt(e)
    • Atomwaffen
    • Kampagne "Büchel ist überall! atomwaffenfrei.jetzt"
    • Aktionsvorbereitungen in Büchel
    Funktion
    • Internationale Koordinatorin gegen Atomwaffen der DFG-VK und im Kampagnenrat "Büchel ist überall! atomwaffenfrei.jetzt"
    Pascal Luig
    Themen: Drohnen

    Pascal Luig

    Schwerpunkt(e)
    • Drohnen
      • Kampfdrohnen
      • Air Base Ramstein
    • Friedensbewegung
      • Gemeinsamkeiten der Friedens- und Umweltbewegung
    • Alternative Medien
    • Friedenspolitik

    Funktion

    Themen: Cyberkrieg, Drohnen

    Christoph Marischka

    Schwerpunkt(e)

    • Aufklärungstechnologie
      • Drohnen
    • Hochschulen und Krieg / Militarisierung von Forschung und Lehre
    • NATO- und EU-Sicherheitspolitik in Afrika
    • Militarisierung der Migration

    Funktion

    • Mitarbeiter der Informationsstelle Militarisierung (IMI) in Tübingen

    Wohnort

    Themen: Militarisierung, Zivilklausel

    Marvin Mendyka

    Schwerpunkt(e)
    • Social-Media-Arbeit in der Friedensbewegung
    • Zivilklauseln
    Funktion
    • Mitarbeiter beim Netzwerk Friedenkooperative
    Themen: Flucht und Migration, Zivile Konfliktbearbeitung

    Jürgen Menzel

    Schwerpunkt(e)
    • Zivile Konfliktbearbeitung und Ziviler Friedensdienst
    • Deutsche Außen- und Sicherheitspolitik/Friedenspolitik
    • Flucht und Migration
    • Sudan und Osteuropa
    • Zivilcourage und Gewaltprävention
    Matthias Monroy
    Themen: Drohnen

    Matthias Monroy

    Schwerpunkt(e)

    • Drohnen
      • Beschaffung deutscher bewaffneter "Heron TP"
      • Entwicklung der "Eurodrohne"
      • NATO-AGS-Drohnenprogramm auf Sizilien
      • Sogenannte Drohnendebatte
      • Nutzung von Drohnen zur Überwachung von Migration
    • Migration
      • Wie Rüstungskonzerne von der Festung Europa profitieren
      • EU-Satellitenaufklärung in EUROSUR
      • EU-Sicherheitsforschung zur Migrationsabwehr
    • Funktion
      • Redakteur der Zeitschrift "Bürgerrechte & Polizei/CILIP"
    • Wohnort
      • Berlin
    Foto Mike Nagler
    Themen: Flucht und Migration, Friedensbewegung, Rüstungsexporte

    Mike Nagler

    Schwerpunkt(e)
    • Nord-Süd Beziehungen
    • Geopolitik & EU Rohstoffpolitik
    • Freihandel und neokoloniale Abhängigkeiten
    • Rüstungsproduktion und Rüstungsexport
    • Krieg und Imperialismus
    • Demokratie und die Eigentumsfrage
    • Privatisierung des Sicherheits- und Militärsektors
    Karrl-Heinz Peil
    Themen: Drohnen, Klimawandel, Krieg und Frieden

    Karl-Heinz Peil

    Schwerpunkt(e)

    • Militär und Umwelt
    • Drohnen
      • Airbase Ramstein
      • Kampfdrohnen für die Bundeswehr

    Funktion

    Marius Pletsch
    Themen: Drohnen

    Marius Pletsch

    Schwerpunkt(e)

    • Drohnen
      • US-Drohnenkrieg
      • Zivile Opfer
      • deutsche Debatte zu Anschaffung / Einsatz von bewaffneten Drohnen durch die Bundeswehr
    • Killer Roboter / Autonome Waffensysteme

    Funktion

    Themen: Iran, Syrien

    Clemens Ronnefeldt

    Schwerpunkt(e)
    • Konflikte und Konfliktursachen im Nahen und Mittleren Osten.
    • Seit 1990 Teilnahme an Friedensdelegationen nach Irak, Iran, Syrien, Türkei, Libanon, Israel, Palästina, Ägypten und Jordanien.
    Funktion
    • Seit 1992 Friedensreferent beim deutschen Zweig des Internationalen Versöhnungsbundes (IFOR).
    • Seit 2005 Moderator bei der Internationalen Münchner Friedenskonferenz.
    Themen: Rüstungsexporte

    Paul Russmann

    Schwerpunkt(e)
    • deutsche Rüstungsexporte
    • Pazifismus
    Funktion
    • Referent für Friedensarbeit bei der Ökumenische Aktion „Ohne Rüstung Leben“ (ORL)
    • Sprecher der Kampagne "Aktion Aufschrei - Stoppt den Waffenhandel"
    • Vorstand Dachverband Kritischer Aktionäre
    Norbert Schepers
    Themen: Drohnen

    Norbert Schepers

    Schwerpunkt(e)

    • Drohnen
      • Basiswissen zum Thema Drohnen, Kampfdrohnen und Drohnenkrieg
      • Entwicklung der Drohnentechnologie
      • Entwicklung der Drohnenkriege
      • Konsequenzen für die internationale Politik, für die Kriegsführung und für die zivile Bevölkerung
      • Sicherheitspolitische Einordnung
      • Zusammenhänge mit der weltweiten Überwachung durch Geheimdienste
    • Autonome Waffensysteme AKA Killerroboter
      • Überblick Entwicklung von Killerrobotern AKA LAWS
      • Veränderungen durch den Einsatz unbemannter sowie automatisierter Technologien
      • Globales Wettrüsten im Bereich letaler Autonomie, Bemühungen für einen weltweiten Bann von Killerrobotern
    • Zusammenhänge von Technikentwicklung und gesellschaftlichem Konflikt
    • Globaler Krieg gegen den Terror 
    Themen: Bundeswehr Rekrutierung und Werbung, Militarisierung, Zivilklausel

    Michael Schulze von Glaßer

    Schwerpunkt(e)
    • Nachwuchswerbung der Bundeswehr (Allgemein)

    • Bundeswehr in Schulen und Universitäten

    • Militär in Unterhaltungsmedien (insbesondere Videospielen)

    Funktion
    • Freier Journalist
    • Beirat der „Informationsstelle Militarisierung e.V.“

     

    Themen: Friedensbewegung, Israel / Palästina, Syrien, Ukraine, Zivile Konfliktbearbeitung

    Christine Schweitzer

    Schwerpunkt(e)
    • Zivile Konfliktbearbeitung
    • internationale Friedensarbeit
    • Gewaltfreies Eingreifen in Konflikte
    • Syrien, Westbalkan, Ukraine, Türkei u.a.
    • Unbewaffnetes ziviles Peacekeeping
    • Alternative zu Militär und Rüstung (Soziale Verteidigung usw.)
    • Ziviler Widerstand
    • Deutsche Außen- und Sicherheitspolitik
    Themen: Rüstungsexporte

    Dr. Andreas Seifert

    Schwerpunkt(e)
    • Rüstungsexporte
    • Rüstungsproduktion und -Politik
    • Militarisierung der Meere
    • Militarisierung der Forschung
    • Chinesische Außen- und Sicherheitspolitik
    Funktion
    • Im Vorstand der Informationsstelle Militarisierung (IMI) e.V.
    Themen: NATO, Syrien, Ukraine, Zivile Konfliktbearbeitung

    Otmar Steinbicker

    Schwerpunkt(e)
    • Internationale Konflikte (Afghanistan, Naher und Mittlerer Osten, Ukraine)
    • Zivile Konfliktbearbeitung
    • Sicherheitspolitische Alternativen zur NATO, OSZE, „kollektive Sicherheit“
    • Auslandseinsätze der Bundeswehr
    Bernhard Trautvetter
    Themen: Drohnen

    Bernhard Trautvetter

    Schwerpunkt(e)

    • Digitalisierung in der Kriegsstrategie
      • Drohnen, Killer Robotor, Space- und Cyberwar
    • Friedensökologie, Klima und Krieg

    Funktion

    Jutta Weber
    Themen: Drohnen

    Jutta Weber

    (einige) Schwerpunkt(e)

    • Drohnenkriegsführung und Überwachung
    • soziokulturelle, politische, mediale und kulturelle Dimensionen des Einsatzes von KI-basierten und autonomen Waffensystemen
    • Human-Computer Interaktion z.B. im Bereich der Künstlichen Intelligenz (Machine Learning), der Robotik (Drohnen, soziale Robotik, autonome Fahrzeuge) und der Informatik

    Funktion

    • Professorin für Mediensoziologie am Institut für Medienwissenschaft der Universität Paderborn
      • Expertin für Technik und Gesellschaft

    Wohnort

    • Hannover

     

    Themen: Friedensbewegung, Kampagnen-Moderator*innen von CampaNet

    Ulrich Wohland

    Schwerpunkte
    • Campaigning, Kampagnen-Moderation und –Planung
    • Organizing und Mobilisierung
    • Konfliktbearbeitung
    • Teambuilding
    Themen: Atomwaffen, Drohnen, Flucht und Migration, Iran, Israel / Palästina, Militarisierung, NATO, Rüstungsexporte, Syrien

    Andreas Zumach

    Schwerpunkt(e)
    • Internationale Konflikte (Syrien, Irak, Afghanistan, Ukraine u.a.); Terrorismus und "Krieg gegen den Terrorismus"
    • UNO, Völkerrecht
    • NATO
    • Flüchtlingspolitik
    • Rüstungsexporte; Rüstungsproduktion in Deutschland; Strukturen der Rüstungsindustrie; rechtliche Grundlagen für Rüstungsexporte und politische Interessen hinter Rüstungsproduktionen und Rüstungsexporten; wirtschaftliche und arbeitsmarktpolitische Bedeutung von Rüstungsproduktionen und -exporten; Dual-Use-Güter; Drittländer-Auschlußlisten; Hermesbürgschaften; Rolle von Gewerkschaften, Kirchen, politische Parteien
    • Atomwaffen
    • Auslandseinsätze der Bundeswehr
    • Europa
      • Zivilmacht oder Militärunion mit geopolitischen Ambitionen
    • Drohnen
      • Aktuelle Entwicklung der Debatte
      • Deutschlands völkerrechtskonforme Beteiligung am "Drohnen-Mord"